1 Comments

Wanna be Sweet: Etude House Petit Bijou

Smell like a Baby 

Seid ihr Fans von cleanen, pudrigen Düften, dann könnte dies hier was für euch sein.
Etude House Petit Bijou Soft Body Set Cotton Snow

Was macht Frau, wenn sie keine Zeit zum Shoppen findet? – Ganz klar: Online- Shopping! Irgendwie lässt sich die Kohle doch auch trotz Zeitmangels auf den Kopf hauen;) Darf ich, vorstellen meine neuste Errungenschaft. Das Petit Bijou Soft Body Set aus dem Hause Etude House, einer bekannten koreanische Kosmetikmarke. Diese ist nicht nur für dekorative Kosmetik bekannt, sondern führt auch ein großes Sortiment an Pflegeprodukten, welche durch kitschig süßen Verpackungsdesigns, Mädchen- und Frauenherzen gern mal höher schlagen lassen.
etude house petit bijou
Die Bestellung erfolgte über Ebay, bei einem Händler aus Südkorea. Gekostet hat mich das Set  20,83$, der Versand war kostenlos und erfolgte über UPS. Ich war richtig erstaunt, wie schnell das Päkchen da war, es hat keine 2 Wochen gedauert. Da bin ich bei Bestellungen aus Asien wirklich längere Wartezeiten gewohnt.
Die Produkte kann man auch einzelnd bestellen, jedoch sind sie so erheblich teurer. Hier kosten dann Bodylotion und Duschgel jeweils über 10€. Da hat sich das Set preislich wirklich gelohnt!
blog_13b
Das Auspacken hat mir richtig Freude bereitet. Das Set war sicherhaltshalber noch mal in Luftpolsterfolie verpackt. Das Paket öffnend lachten mir außerdem zwei Probeprodukte (der Pearl Extract Tuchmaske & einem Sachet der Collagen Moistfull Enriched Cream) und einem kleinem Love Letter entgegen. Über so kleine Nettigkeiten freue ich mich immer riesig!
So und nun zum Produkt:
etude house petit bijou
Das Petit Bijou Body Set ist eine warm nach Babypuder duftende Körper- Pflegelinie für die sensible Haut. Cotton Snow bezeichnet die leichte Duftkomposion, bestehend aus fruchtigen, blumigen und (baby-) pudrigen Anteilen. Doch damit nicht genug: die gesamte Aufmachung erinnert an Baby.
Das Design: in weiss und babyblau gehalten, mit einem niedlichen Mix aus Buchstaben, Teddys und Eistüten. – Jaaa sehr kitschig, aber total schön. Mir gefällt die Aufmachung jedenfall richtig gut.
etude house petit bijou
Insgesamt besteht das Set aus einer wirklich wunderschönen Geschenkverpackung, in welcher sich dann folgende drei Produkte befinden:
★ Soft Body Wash
     300ml
★ Moisture Body Lotion
     300ml
 ★ Intensive Care Cream
     50ml
PR Versprechen:
A soft, warm baby powder fragrance formulated body care line for sensitive skin. 
Free of Parabens, Sulfates, Alcohol, Dyes & Soap. Dermatologist tested and approved formula. Developed by Espoir fragrance.
Und nun zu den einzelnen Produkten

etude house petit bijou
Cotton Snow Soft Body Wash 300ml

PR Text: Body Cleanser forms moisture protection layer on skin to alleviate dry skin. Mild cleansing formula for sensitive skin. Formulated with Ivy extract soothes and softens to prevent skin related outbreaks. 

Mein erster Eindruck:
Vom Duft her sehr clean, ein Hauch blumig (wahrscheinlich durch den Efeuextrakt), mit pudrigem Unterton. Erinnert wirklich an ein Babywaschgel, ohne dabei aufdringlich süß zu riechen.
Das Gel bildet einen sehr feinen Schaum, die Reinigungswirkung ist gut und hinterlässt kein Spannungsgefühl. Im Gegenteil, ich habe das Eincremen bewusst herausgezögert, die Haut hat sich zwar quietschsauberaber aber auch sehr glatt und geschmeidig angefühlt. Der Duft geht allerdings ziemlich schnell verloren. Macht nichts, dafür kann ich ja  dann nachcremen ;)

etude house petit bijou

Cotton Snow Moisture Body Lotion 300ml

PR Text: Body moisturizer forms moisture protection layer to alleviate dry skin. Formulated with Aloe Vera to soothe and moisturize sensitive skin. Intended for year-round application.

Mein erster Eindruck: 
Die Bodylotion duftet durchaus einen Tacken intensiver und auch etwas süßlicher als das Duschgel. Hier habe ich wirklich das Gefühl „so riecht Baby“. Frisch, pudrig, clean mit leicht süßlicher Note. Irgendwas fruchtiges kann ich jedoch nicht herausriechen. Will ich aber auch gar nicht ;)
Die Lotion ist von leichter Konsistenz, die schnell einzieht und ein mit Feuchtigkeit versorgtes, glattes Hautgefühl hinterlässt. Mir reicht die Lotion momentan von der Reichhaltigkeit aus. Für trockenere Stellen ist dann ja die Intensive Care Cream gedacht.

Cotton SnowIntensive Care Cream 50ml

PR Text: Smooth, moist textured body cream formulated with Hyaluronic Acid to alleviate dry skin. Ideal for dry conditions and winter season. Tube container for portable convenience. 

Mein erster Eindruck:
Vom Duft her identisch mit der Bodylotion, einfach nur lecker!
Die Konstistenz ist fester, eben die einer Creme, dementsprechend ist sie auch reichhaltiger, zieht aber dennoch gut ein.
Gedacht ist sie für besonders trockene Stellen wie Ellenbogen oder Schienbeine. Für das Eincremen des ganzen Körpers, kommt man mit 50ml leider nicht weit.
Verwenden werde ich sie als Handcreme, für den ultimativen Babypuderduft-Kick zwischen durch (und ich könnte wirklich permanent an meinen Händen riechen).

Inhaltsstoffe:
blog_13h
Mein Gesamteindruck:
Alles in einem wurden meine Erwartungen an die Produkte erfüllt. Man weiss ja nie was einen erwartet, wenn man so blind drauf los Produkte bestellt. Der Duft stand hier für mich definitiv im Vordergrung und ich bin nicht enttäuscht worden. Ich liebe  leichte und pudrige Düfte einfach sehr und jetzt wo der Herbst vor der Tür steht… der totale Wohlfühlfaktor!
Sogar Männe ist auf dem Duft aufmerksam geworden. Anstelle des üblichen „Du riechst nach Keks“ kommt jetzt ein „Du riechst aber wirklich lecker!“ Na wenn das nicht ein Bestätigung genug ist ;)
Das Waschgel hat meine Haut überhaupt nicht ausgetrocknet, die feine Schaumbildung empfand ich als sehr angenehm.
Die Bodylotion ist leicht, zieht gut ein und hinterlässt ein schönes, weiches Hautgefühl. Derzeit ist sie mir von der Reichhaltigkeit noch ausreichend, könnte natürlich bei sinkenden Temperaturen aber etwas zu wenig werden. Es wird sich zeigen, zur Not gibt es ja noch die Intensive Creme.
Auch das Design ist (für mich) ein Hingucker, der Abwechslung ins Bad bringt. Ich finde die Aufmachung einfach total süß- wenn schon Baby, dann auch richtig!
Ich hoffe ich konnte euch die Produkte so etwas näher bringen. Mich reizen Kosmetikprodukte, ob nun Dekorative oder Pflegeprodukte, aus anderen Ländern allgemein. Gerade auf dem asiatischen Markt, gibt es viele außergewöhnliche Produkte  zu entdecken. Und insbesondere Verpackungsopfer, so wie ich es bin, kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Denn asiatische Kosmetik bietet viel fürs Auge und legt sehr viel Wert auf das Produktdesign. So ganz anders ebend, wie wir es von unserem dm Markt oder Douglas Store um die Ecke gewohnt sind.
Aber es geht ja nicht um die Optik allein. Auf die Wirkukng kommt es ja schließlich auch an. Insbesondere in Sachen BB Creams, werden die asiatischen in höchsten Tönen gelobt, geliebt und brachten uns die Trendwelle ja schließlich auch nach Deutschland.
Und dank diverser Online Shops, Ebay, Amazon und Co ist das Shoppen dieser Produkte ja auch möglich geworden.
Was haltet ihr von asiatischer Kosmetik? Habt ihr Erfahrungen damit machen können oder zieht ihr Produktkäufe in Erwägung?
Und, um beim Thema zu bleiben, würde mich zudem interessieren ob ihr Babypuder-Düfte ebenfalls so gern habt wie ich? Kennt ihr weitere Produkte, die frisch, clean und pudrig leicht duften? Über Empfehlungen würde ich mich sehr freuen!

LG Bib♡

28. April 2015

1 Comments

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)