4 Comments

P2 Beauty Rebel Nude Love Lipstick Pencil

Den Aufsteller der P2 Beauty Rebel Limited Edition entdeckte ich noch zum Jahresende in meinem Stamm dm. Neben bunten Eyeliner und Mascara, pinken Nagelschablonen und extravaganten Fake Lashes für einen XL Augenaufschlag, stach mir vor allem der Nude Love Lipstick Pencil ins Auge. Nicht nur dessen neuartige Stickform, welche mit den legenderen Lipbuttern und Chubby Sticks an Beliebtheit gewonnen haben, nein es war auch dessen relative Schlichtheit, welche sich in einem Haufen an Knallfarben schon wieder fast zur Extravanz entfaltete. Mein Hang zu natürlichen Farbtönen hat sich wieder einmal durchgesetzt und so verließ ich mit einem nudefarbenden Lipstick Pencil den Laden.

P2 Beauty Rebel Nude Love Lipstick Pencil 010

 

Die LE Beauty Rebel beeindruckt mit knalligen Farben und aufregenden Accessoires wie die spekatulären falschen Wimpern und die coolen Nagelschablonen. Die Produkte der Limited Edition findest du vom 02.01. bis zum 28.02.2014 in deinem dm-Markt.

Nude love lipstick pencil: Der nude love lipstick pencil hat eine cremig zarte Textur und ist für den angesagten Nude-Look wie gemacht. Der Lippenstift enthält pflegende Shea Butter und Vitamin E. Einem konturenscharfen Look steht jetzt nichts mehr im Wege – denn der Lipstick zaubert genau das – Lippen mit Kontur.
Das Produkt ist in drei Farben erhältlich und nicht vegan.

Auf den Lipsticks sind die Töne 010 Nude#1, 020Nude#2 und 030Nude#3 angegeben, laut dm Homepage sind diese dann aber unter folgenden Namen zu finden:

010 rosé passion

INGREDIENTS: RICINUS COMMUNIS SEED OIL, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, GLYCERYL RICINOLEATE, EUPHORBIA CERIFERA CERA, CERA ALBA, MICA, CI 77891, COPERNICIA CERIFERA CERA, MYRISTYL MYRISTATE, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER, CETYL ALCOHOL, CI 77491, CI 77492, LECITHIN, CI 77499, TOCOPHEROL, ASCORBYL PALMITATE

020 red obsession

INGREDIENTS: RICINUS COMMUNIS SEED OIL, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, GLYCERYL RICINOLEATE, EUPHORBIA CERIFERA CERA, CERA ALBA, MICA, COPERNICIA CERIFERA CERA, MYRISTYL MYRISTATE, CI 77891, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER , CETYL ALCOHOL, LECITHIN, CI 15850, TOCOPHEROL, ASCORBYL PALMITATE

030 purple venus

INGREDIENTS: RICINUS COMMUNIS SEED OIL, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, GLYCERYL RICINOLEATE, EUPHORBIA CERIFERA CERA, MICA, CERA ALBA, CI 77891, CI 77491, COPERNICIA CERIFERA CERA, MYRISTYL MYRISTATE, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER, CETYL ALCOHOL, CI 77499, LECITHIN, TOCOPHEROL, ASCORBYL PALMITATE
1 Stück (4 g): 2,65 €

Mein Eindruck

Der P2 Beauty Rebel Lipstick Pencil kommt, wie nicht anders zu erwarten… in Stiftform daher. Von Größe und Form erinnert er stark an diese Jumbo Buntstifte und muss auch dementsprechend mit einem größeren Anspitzer angespitzt werden. Optisch rückt sich der Lipstick Pencil jetzt nicht aufgrund seiner tollen Aufmachung in den Vordergrund. Diese ist eher schlicht und legt weniger Wert auf Extravaganz und Pfiff. Das macht mir aber rein gar nichts. Wo ich mir jedoch etwas Sorgen mache, ob die Stiftkappe nicht unterwegs mal abrutscht und das Handtascheninnenleben mit nudefarbenden Akzenten versorgt. Und gerne verliere ich solche Kappen auch schon mal. Nun gut, momentan sitzt sie noch reccht stabil und hält bombenfest.

Farbe: Ich habe zu dem Farbton 010 rose passion (Nude#1)gegriffen, der ja dank meiner Nude-Leidenschaft genau in mein Beuteschema passt. Zunächst als kühles rose wahrnehmbar, entwickelt sich der Ton beim Auftrag eher neutral, sprich nicht zu warm und nicht zu kühl, was ihn wohl für jeden Typen tragbar macht. Der Farbton macht sich bei meinen ziemlich schwach pigmentierten Lippen zu einer ‚Your Lips but Better Farbe‘. Er kommt meinem natürlichem Lippenton sehr nahe, sie sehen aber mit dem Lipstick Pencil frischer aus und kommen mehr zur Geltung. Für mich ein perfekter Nudeton, so wie ich es liebe.

Auftrag: Mit der Spitze über die Lippen gefahren, deckt der Lipstick Pencil auch sofort. Die Konturen lassen sich mit der Spitze gut nachziehen, was die Verwendung eines Lipliners überflüssig macht. Er ist von leichter und sehr buttriger Textur, so dass er sich ohne weiteres schichten und sich der Farbton noch intensivieren lässt.  Auf den Lippen nehme ich dann einen leichten Film wahr, der nicht weiter störend ist. Im Gegenteil, ich habe das Gefühl, dass dieser eher feuchtigkeitssprendend ist, denn während des Tragens bleiben die Lippen glatt und geschmeidig und trocknen in keinsterweise aus. Super!

Haltbarkeit: Diese ist durchschnittlich. Gute 1 1/2 Stunden übersteht er schon, danach ist ein Nachtrag fällig. Mit zwischenzeitlichem Essen und Trinken geht es dann auch noch schneller und man muss vorzeitig nachtragen. Etwas mehr Haltbarkeit hätte ich mir gewünscht, alles in allem ist diese aber noch im Rahmen.

Swatches

Fazit: Insgesamt bin ich mit meinem Kauf zufrieden. Für 2,65€ habe ich einen schönen Lippenstift bekommen, bei welchem mir die Farbe und das Tragegefühl sehr zusagen. Der P2 Beauty Rebel Lipstick Pencil ist wunderbar buttrig und lässt sich dadurch sehr gut auftragen und schichten. Über die  gesamte Tragezeit hinweg, habe ich keinerlei Austrocknungserscheinungen verspürt. Lediglich die Haltbarkeit könnte etwas besser sein, aber dieses stellt für mich kein großes Manko dar. Denn ein Lippenstift der den ganzen Tag über unversehrt und tadelos bleibt, scheint für mich schon fast utopisch (oder habe ich den richtigen etwa noch nicht gefunden?). Bei einem Preis wie diesem, erwarte ich jedoch auch keine Wunder und zwischenzeitliches Nachtragen stellt für mich da kein Problem dar. Wer also nach einem natürlichen Lippenstift von solidem Preis-Leistungsverhältnis sucht, macht hier bestimmt keinen Fehler. An alle Nude-Liebhaberinnen: die Farbe 010 rose passion ist ein wunderschöner, zartrosa Nudeton, der die Lippen sehr dezent betont und ihnen einen Touch mehr Farbe verleiht. Für mich ist das Produkt jedenfalls eine Bereicherung meiner nudefarbenden Lippenstiftsammlung und ich bereue nichts ;)

LG Bib ♡

7. Januar 2014

4 Comments

4 Kommentare

  • Anne sagt:

    Bib, lass das mit dem anfixen :*
    Erst mal hoffe ich, du bist gut ins neue Jahr gestartet. Ich habe die Le auch gesehen, sie hat mich aber nicht sonderlich angesprochen. Aber das Ergebnis, wow :D Ich habe gedacht, diese Stifte sind sehr hart und fühlen sich auf den Lippen nicht schön an. Du hast mich aber wieder einmal – wie kann es auch sein? überzeugt :) Ich schlender morgen mal in den Dm :)

    Liebste Grüße,
    <3, Anne
    http://thebeautiesdiaries.blogspot.de/

    • Hey Anne, ja ich bin sehr gut ins neue Jahr gestartet. Ich hoffe du auch?! Der Rest der LE hat mich ebenfalls ziemlich kalt gelassen, bin auch nicht der Typ der einfach kauft weil es eine LE ist, sondern nur die Produkte die mich auch tatsächlich ansprechen und die ich gebrauchen kann. Der Lipstick Pencil ist definitiv einen genaueren Blick von dir wert. Dachte auch zunächst er sei ziemlich fest und vielleicht auch unangenhem im Auftrag. Aber dieses ist absolut positiv und die Farbe ein gelungener Alltagston, wenn man nicht stark geschminkt aussehen möchte.
      Also nimm ihn ruhig noch mal unter die Lupe ;)
      Viele liebe Grüße
      Bib ;*

      • Anne sagt:

        Ja, Bib :* Du hast es geschafft mich erfolgreich anzufixen zum x-ten Mal :) Ich habe den jetzt auch zu Hause :) Ich habe ihn im dm getestet und er hat mich überzeugt.
        Liebe Grüße und danke für den tollen Tipp :*
        <3, Anne