12 Comments

P2 Nail Foundation silk [Gelackt]

Heute soll es um die P2 Nail Foundation gehen, mit der ich mich bei meinem letzten dm Haul eingedeckt habe. Ich hatte mir ja zwei Farben davon mitgenommen, in diesem Post möchte ich euch gerne die Farbe 020 silk vorstellen.

P2 Nail Foundation + Total Repair
Nagel-Foundation mit seidigem Finish für ebenmäßige und natürliche Nägel. Der Pflegelack verstärkt die natürliche Nagelplatte mit einem mechanischen Schutzschild und ist gleichzeitig ein zuverlässiger Rillenfüller. Verfärbungen auf dem Nagel werden zuverlässig abgedeckt. Nicht vegan.
Es gibt die Nail Foundation in folgenden vier Farben: 010 nude, 020 silk, 030 skin und 040 touch.
10 ml kosten 2,25 € erhältlich zum Beispiel bei dm

 

P2 Nail Foundation silk

 

Mein Eindruck

Die P2 Nail Foundation kommt in einem hübschen Glasflakon daher. Die Farbgebung silk erinnert wirklich an die Farbe eines hellen Make Ups. Das helle beige hat einem ganz leichten rose Einschlag, für mich der absolute Nudeton, da er wirklich hautfarbend ausschaut.

Des weiteren verfügt er über einen tollen Pinsel, mit welchem sich der Lack, aufgrund seiner angerundeten Form präzise auftragen lässt.  Bei der Nail Foundation handelt es sich um einem Cremelack, dessen Textur weder zu dick- noch zu dünnflüssig ist. Ich finde sie genau richtig. Der Auftrag gestaltet sich angenehm und er neigt nicht zur Flecken- oder Streifenbildung. Was ich super finde, dass er bereits mit einer Schicht schon gut abdeckt und so auch tragbar ist. Auf den Bildern zeigt sich das Ergebnis mit einer und mir zwei Schichten. Die Tragebilder sind mit nur einer Schicht entstanden, ich denke das spricht für sich, wie gut deckend er doch ist. Eine solche Deckkraft ist mir von anderen hellen und nudefarbenden Nagellacken eher unbekannt. Eine zweite Schicht würde die Farbintensität wohl steigern, was aber nichts daran ändert, dass das Ergebnis auch mit einer einwandfrei ist.

Die Trocknungsdauer ist relativ flott und schon nach kurzer Zeit ist der Lack stoßfest. Die Haltbarkeit ist durchschnittlich gut, die ersten Tage überlebt er ohne Tip Wear, danach dann nur ganz minimal. Ob er es wirklich schafft Rillen auszugleichen kann ich leider nicht sagen, da meine Nägel mit Gel verstärkt sind und ich deswegen momentan keine Rillen habe. Ich glaube aber, dass er angesichts seiner guten Deckkraft wohl in der Lage ist, optische Unebenheiten auszugleichen.

Tragebilder

Fazit

Die P2 Nail Foundation in dem Farbton silk ist für mich ein gelungenes Produkt, das ich allen ans Herz legen würde die es natürlich und dezent mögen. Ich habe hier wirklich gar nichts auszusetzen. Die Farbe und Textur ist toll, der Auftrag unkompliziert und die Deckkraft ist fantastisch. Mit nur einer Schicht erhaltet ihr bereits ein tolles Ergebnis, eine Eigenschaft die nicht von allen nudefarbenden Nagellacken geteilt wird. P2 hat hier einen tollen Lack entwickelt, bei dem das Preis- Leistungsverhältnis spitze ist. Von mir alle Daumen nach oben für diesen wundervollen Lack.

Habt ihr die Nail Foundations schon gesichtet? Wie sind eure Eindrücke davon?

LG Bib ♡

26. April 2015

12 Comments

12 Kommentare

  • Sabine sagt:

    Hallöchen Bib :-)

    Der Nagellack gefällt mir mal richtig gut! Ein klasse Nude-Ton, der wunderbar zu dieser Jahreszeit passt und dazu noch die Nägel pflegt… herrlich!
    Ich habe einen ähnlichen von essence hier stehen, aus der Candies-Serie. Auch nude und pflegend. Allerings sindmene Nägel gerade nicht Nagellack- tauglic, so dass ic h gerade nicht tragen kan. Ich habe mir wirklc überlegt, ob ich mir nicht auch mal wieder Gelnägel achen lassen soll… Mal schauen, wenn es zu nervig wird, bestimt ;-)
    Liebe Grüße, Sabine

    • Huhu Sabine :)
      Du hast Recht, er passt wirklich wunderbar zu dieser Jahreszeit und die Farbe wirkt total erfrischend. Die Candies hatte ich mir auch schon mal angesehen, bin aber bisher standhaft geblieben ;) Obwohl ich die auch total hübsch finde!
      Also ich finde ja, dass deine Nägel sich durchaus sehen lassen können. Bei Problemnägeln würde ich eine Gelverstärkung auch empfehlen. Ob mit oder ohne Lack, die Nägel sehen damit immer gepflegt aus.

      Sonnige Grüße
      Bib

  • Anne sagt:

    Wunderschöner Post, meine liebe :*
    Du hast so tolle Nägel, an dir sieht jeder Nagellack gut aus!
    Du weißt ja, ich habe die beiden anderen Lacke, die habe ich noch nicht getestet und bereue nach deiner Review den Kauf kein bisschen :* Nude ist nun einmal das Beste :)

    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende <3 <3
    Anne :)

    • Vielen lieben Dank für die lieben Worte, jetzt werd ich doch glatt verlegen :) Ich denke auch nicht dass du es bereuen wirst, ich finde den Lack toll! Gut den anderen habe ich auch noch nicht lackiert, aber ich denke/ hoffe, dass es da keine Qualitätsunterschiede geben wird.
      Jaaaa das sage ich auch als alter Nude-Junkie :)

      Wünsche dir auch ein wundervolles, sonniges We Süße, fühl dich gedrückt ;*

  • Julia sagt:

    Die Farbe gefällt mir sehr gut, obwohl ich mir nicht sicher bin, ob sie auf meinen Nägeln so schön aussehen würde. Ich trage meistens kurze Nägel, bei Deinen tollen langen Nägeln sieht das natürlich toll aus :-)

    Liebe Grüße
    Julia

  • flausenfee sagt:

    Der sieht ja toll aus! Muss ich unbedingt auch mal ausprobieren :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    • Danke dir Flausenfee,
      schau sie dir unbedingt mal an, denn nicht nur Farbe ist toll sondern auch die Qualität ist wirklich gut. Ihn kann diesen Lack wirklich nur empfehlen :)
      LG Bib

  • Smiley sagt:

    Oh, die Farbe gefällt mir sehr. :) Ich habe ja so einen ähnlichen Lack von p2, der aber etwas mehr in eine weißliche Farbe geht. Aber der Rosé-Ton ist echt wunderschön. :) Oh je, bringst du mich hier wieder in Versuchung? ;)

    Liebe Grüße von Smiley

    • Hehe ^^ aber zwischen weißlich und rosa liegen doch Welten :) Nicht das ich hier jemanden in Versuchung bringen möchte, aber der Lack wäre es wert (wo ist der fiesgrinsende Smily?) :)

  • Krissi sagt:

    Ich finde die Farbe zwar sehr schön, aber leider hält er bei mir überhaupt nicht.
    Ich entfette meinen Nagel, trage diesen Nagellack einschichtig auf und lasse ihn trocknen. Danach kommt eine Schicht p2ulta Top coat drauf, der eine extra lange Tragezeit verspricht. Länger als 18 h hat der Lack bei mir nicht durch gehalten. Immer Splittern Stücke ab.
    Da mir aber die Farbe sehr gut gefällt trage ich seit einer Woche täglich, trotz schlechtem Halt diesen Lack auf

    • Oh das ist aber schade. Ich finde die Haltbarkeit okay, es gibt bessere aber insgesamt bin ich doch zufrieden. Aber 18h sind schon verdammt kurz, hast du ihn mal zweischichtig probiert?

Schreibe einen Kommentar

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)