12 Comments

Lacke in Farbe … und Bunt! Braun

Lacke in Farbe … und Bunt! Braun heißt das Farbthema dieser Woche, was sich Lena und Cyw haben einfallen lassen. Jede Woche eine neue Farbe, die Anlass gibt unsere alten Lackschönheiten mal wieder rauszukramen und zu lackieren.

Letzte Woche war Rosa dran, dabei hatte ich leider nicht ganz so viel Glück und meine Auswahl kennzeichnete sich durch eine magere Qualität. Diese Woche habe ich wieder etwas mehr Glück, ich habe einen Lack ausgewählt der schon etwas älter ist, aber von dessen Qualität sich doch so manch anderer Lack eine Scheibe abschneiden kann.

 

Lacke in Farbe … und Bunt! Braun

 

Meine Wahl fiel auf einen Kiko Nagellack, welcher der Frozen Nail Lacquer Collection aus dem Jahr 2012 entstammt. 01 Brown Leather schimpft sich der Farbton, welcher so tief braun ist, dass er schon fast als schwarz durch gehen kann. Ich glaube ich habe den Lack bisher erst ein einziges mal lackiert, also gab ich ihm die Chance ein weiteres mal meine Nägel zu schmücken.

Wie bereits erwähnt, ist Brown Leather ein äußerst dunkler Braunton. Im Fläschchen sieht er noch klar braun aus, beim Lackieren entwickelt er allerdings so eine Farbtiefe, dass er nur noch im prallen Licht eindeutig als braun wahrzunehmen ist.

  

Braun Leather ist durchzogen von feinen Schimmerpartikeln, die aber beim Tragen nur subtil wahrnehmbar sind und dieses auch nur im direkten Sonnenlicht. Dafür zeigt er aber ein extem funkelndes bzw. spiegelndes Finish. Der Nagellack erzeugt solch einen Glanz, der gar nicht so leicht war zu fotografieren, ohne dass sich alles darin spiegelt. Und genau dieses Glossy-Finish ist es, was den Frozen Nail Lacquer besonders macht und ihn an reflektierende Eis-Partikel erinnern lässt

Im Auftrag war der Frozen Nail Lacquer ganz easy und unkompliziert. Mit zwei Schichten hat er vollständig gedeckt und war schnell durchgetrocknet. Sowas liebe ich ja! Und auch über die Haltbarkeit kann ich nicht meckern, ich habe ihn Samsatg aufgetragen und er sieht heute (Mittwoch) immer noch sehr ansehnlich aus.

Tragebilder

Achtung Blitz: wie ihr sehen könnt, es ist braun ;)

Fazit: Trotzdem der Kiko Brown Leather schon ein paar Tage auf dem Buckel hat, so hat bezüglich seiner Qualität keinerlei Einschränkungen erlitten. Die Farbe, nun gut ist ja Geschmackssache, aber Braun war ja schließlich das Motto dieser Woche, bestechen tut er auch eher durch seinen funkelnden Glanz. So das war mein Braunton diese Woche, ich ziehe jetzt mal los um mir die anderen Postings anzusehen und bin gespannt, wie eure Auswahl so ausfiel;)

LG Bib ♡

26. April 2015

12 Comments

12 Kommentare

  • *wow* das is doch auch mal ein toller Lack :)
    Aber ich glaub, als der auf den Markt kam, hab ich mich noch nicht sooo intensiv mit KIKO beschäftigt – das wird wohl auch der Grund sein, warum ich diesen hier bis dato noch nicht kannte.
    Besonders schick sieht er ja mit deinem Highlight am Ringfinger aus .. gefällt mir gut <3 (welchen Lack hast du da noch benutzt??)

    • Danke Gluecksgefühl :)
      ja er ist schon etwas älter aber immer noch tip top in Ordnung. Ich habe eigentlich gar nicht so viele Kiko Lacke, treffe aber im Netzt immer häufiger auf tolle und außergewöhnliche Töne. Ich muss unbedingt mal wieder zu Kiko gehen, ich bin da viel zu selten!
      Ach ja ganz vergessen :) auf dem Ringfinger habe ich noch einen rose-goldenen Schimmerlack von Rival de Loop verwendet, die Farbnummer ist die 58. Ein wunderschöner Lack, der auch solo ganz toll aussieht!

      Liebste Grüße
      Bib

  • Sabine sagt:

    Hey Bib :-)

    Ein schöner Lack! Die Farbe ist prima, ich mag gerne auch die dunklen Töne! Dass er im Licht anders ausfällt, wie im Schatten finde ich nicht schlimm, sondern eher spannend! So hast Du einen Lack und mehrere Effekte.

    Liebe Grüße, Sabine

    • Hey Sabine,
      Ja der Brown Leather hat schon was :) Obwohl ich ja doch eher auf die hellen Farben stehe, so habe ich mich nach der Tragezeit doch sehr an den dunklen Look gewöhnt und Gefallen daran gefunden.
      Hihi mit dem Licht hast du allerdings Recht, man muss es auch mal von dieser Seite sehen ;)

      Liebe Grüße Bib

  • Cyw sagt:

    Wie schön, dass dein Lack diese Woche so brav war! Beim Blitz-Foto musste ich lachen: Lustig, dass der da so krass braun aussieht und auf den oberen fast schwarz. Aber ja, Beweis geglückt, definitiv ein Braun :D Und ein hübsches, finde ich! Sieht jedenfalls sehr edel aus, so dunkel und mit Schimmer… schick!

    • Hey Cyw,
      hehe ja sonst hätte ich auch langsam an meinen Lackierfähigkeiten gezweifelt. Dieser hier war wirklich brav und hat sich vorbildlich verhalten :) ein guter Lack!
      Jaa das habe ich mir auch gedacht, kann ich den Lack überhaupt zeigen, sieht man es überhaupt das er tatsächlich braun ist? Aber der Griff in die Trickkiste mit dem Blitz zu fotografieren beweist es tatsächlich, nicht das ich hier mogeln möchte ;)

  • Ein sehr schöner Lack! Kiko-Lacke waren anscheinend schon immer toll!

  • Lena sagt:

    Huch, das Blitzbild ist ja wirklich der ultimative „Ahaaaaaaa!“-Effekt! Da kommt ja ein wahnsinnig sattes und sehr, sehr hübsches Braun raus! Auf den vorherigen Bildern wäre ich auch eher bei Schwarz gewesen – aber nein, das ist definitiv ein reinrassiges und erstklassiges Braun! Toller Lack – die ollen Kamellen haben es halt doch drauf :P

    • Aus Espresso mach Schokobraun ;) Ein ziemlich dunkles reinrassiges und erstklassiges Braun, aber es ist braun :)
      Oh ja, ich hatte schon fast ein schlechtes Gewissen, dass er da so ungeachtet vorsichhin vollstaubte, man vergisst ja manchmal wirklich was man noch hat. Diesen werde ich bestimmt bald wieder verwenden, er hat lange genug sein Dasein in meiner Lackkiste gefristet :)

  • Smiley sagt:

    Schöne Nagel-Designs, gefällt mir sehr gut! :)

    Viele liebe Grüße von Smiley :)

Schreibe einen Kommentar

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)