12 Comments

Pink Box Juni 2014 [Unboxing]

Heute ist Premiere, mit der Pink Box Juni 2014 habe ich meine erste Beauty Box bestellt. Nun gut die dm Lieblinge lasse ich mal außenh vor, da man auf diese ja leider nicht den ständigen Zugriff hat.
Meine liebe Freundin, Mel sei gegrüßt an dieser Stelle, schwärmte von ihrem Pink Box-Abo umd machte sie mir äußerst schmackhaft. Da ich schon lange überlegte mir auch mal eine Beauty Box zu bestellen, biss ich natürlich sofort an. Zur Wahl standen die Glossy- und die Pink Box, naja wir sehen ja jetzt welche es geworden ist. Das Unboxing habe ich natürlich nicht ohne euch gemacht und so wollen wir mal loslegen.

Pink Box Juni 2014

 

Die Pink Box kostet regulär 13,95€ und man kann sie monatlich, im 3-, 6,- als auch im 12 Monats-Abo bestellen. Ab dem 6 Monatsabonnement wird die Box dann monatlich noch günstiger. Weitere Infos zur Bestellung findet ihr auf der Pink Box Homepage.
Ich hatte Glück und war ein kleiner Fuchs zugleich, entdeckte einen Kennenlern-Coupon wodurch ich die Box für einmalig 7,95€ zu erhielt. Wie konnte ich da nein sagen. Was sich in der hübschen Box befand, das zeige ich euch jetzt.

Sephora – Outrageous Nails 3D Graphic Nagelsticker
Diese Nagelsticker von Sephora zaubern den angesagten 3D-Look auf deine Nägel. Einfach aufbringen, schön zu tragen. Für einen coolen mehrdimensionalen Style – denn eindimensional war gestern! Anwendung: Nagelflächen mit sehr feiner Feile leicht anrauhen, Nagelsticker gründlich und ohne Bläschen aufkleben, an den Nagelenden umknicken und feststreichen, das überschüssige Stickerende vorsichtig abfeilen.
Originalgröße  7,95€/16 Sticker

Ich bin schon sehr gespannt darauf. Habt ihr Erfahrungen mit solchen Nagelstickern und ggf. ein paar nützlich Tips für mich? Ich hoffe doch sehr stark, dass mir das bläschenfrei gelingen wird, so einfach wie es sich liest stelle ich es mir jedenfalls nicht vor. Wer weiß, wenn es gelingen sollte werde ich euch das Ergebnis natürlich präsentieren.

Wilkinson Sword – Hydro Silk
Für seidig-glatte Haut zum Verlieben sorgt ab jetzt der neue Wilkinson Hydro Silk! Ein wasseraktivierendes Serum, angereichert mit Marine-Extrakten, erhält den Feuchtigkeitsgehalt der Haut. 5 Curve Sensing Klingen mit einzigartigen Skin Guards herlfen, die Haut vor Irritationen zu schützen und sorgen für eine unglaublich gründliche Rasur.
Originalgröße 9,99€/Stück

Na Rasierer kann man ja eigentlich immer gebrauchen, mal schauen wie dieser so ist. Mit diesen Hydro-Kissen habe ich allerdings bislang nicht die besten Erfahrungen machen können, da sie sich immer ziemlich schnell abnutzen und dann sehr unangehem kratzen so dass man quasi gewzungen ist, eine neue Klinge einzusetzten (unabhängig davon wie scharf die andere noch ist). Ich hoffe natürlich, dass bei Gefallen die Klingen im Nachkauf auch nicht allzu teuer sind.

Tiroler Nussöl – Original Lippenpflege
Der Lippenpflegestift der Traditionsmarke Tiroler Nussöl ist der perfekte Begleiter für alle, die ihre Lippen besondere Pflege gönnen möchten. Der Lippenpflegestift pflegt die besonders zarte und empfindliche Lippenpartie mit wertvollen Ölen und Wachsen. Die Lippen werden unvergleichlich geschmeidig und samtweich. Der Lippenpflegestift ist dabei frei von mineralischen Ölen und Wachsen und verzichtet zudem auf Farbstoffe.
Originalgröße 3,90€/ 4,8g

Die Firma war mir bislang unbekannt, kennt ihr Tiroler Nussöl? Vielleicht ist da auch echt etwas an mir vorbei gezogen, naja ich freue mich auf jeden Fall das Produkt so kennenlernen zu können. Pflegestifte kann ich immer gut gebrauchen, ich habe in jeder Ecke einen verstaut, so dass immer einer griffbereit liegt. Das hier auf Mineralöle verzichtet wurde finde ich toll und der Duft ist einfach göttlich.

Touch of Silver – Intensive Aufhell-Shampoo
Die  Touch of Silver Haarpflege-Serie wurde speziell für die Bedürfnisse von blondem, weißem und grauen Haar entwickelt. Sie enthält violette Farbpigmente, die gelbliche Verfärbungen und ein Ausbleichen reduzieren. In Kombination mit intensiver Pflege wird das Haar aufgehellt und erhält einen strahlenden, lebhaften und schillernden Glanz. Sonnenblumenkern-Extrakte geben dem Haar einen natürlichen Farbschutz und zusätzliche Feuchtigkeit.
Sondergröße von 50ml;  Originalgöße 4,99€/150ml

An und für sich eine tolle Zugabe mit der kleinen Ausnahme, dass ich nicht blond bin (grau allerdings auch nicht). Ich denke die Blondienen unter uns werden ihre Freude daran haben und ich weiß übrigens auch schon wer sich über mein Produkt freuen wird.

Panta Rhei-Nutrions To Go – Care Line: Beauty Drink
Die Panta Rhei Nutrions to Go! sind flüssige Nahrungsergänzungsmittel für ein besseres Lebensgefühl und erhältlich in den Linien Care, Health und Essentials. Der Beautydrink fördert  den Feuchtigkeitshaushalt der Haut und den Funktionserhalt von Haut, Haaren, Nägeln.
Sondergrösse von 25ml;  Originalgröße 12,99€/ 8x25ml

Okay ein Versuch wär es mal wert und ich bin gespannt wie das Wundermittel schmeckt. Schließlich schwören Hardy Krüger Junior und Rebecca Mir darauf. Aber jetzt mal ernsthaft mit einer einzelnen Dosis werde ich wohl kaum etwas bemerken und 12,99€ für eine Acht-Tages-Ration auf Nahrungsergänzungsmittel auf Dauer doch etwas zu happig. Ausprobieren werde ich es dennoch. Was haltet ihr von solchen Geschichten?

Olaz – Total Effects BB Cream Touch of Foundation
Total Effects BB Cream kombiniert 7 hochwirksame Anti-Aging-Lösungen mit der Farbtechnologie von Max Factor Make Up. Die Pflege mit Vitanicin-Komplex verleiht der Haut ein jugentliches Aussehen und gleichzeitig  einen strahlend ebenmäßigen Teint in nur einem Schritt. Zusätzlich  schützt sie vor lichtbedingter, vorzeitiger Hautalterung dank des Breitband UVA/UVB-Schutzes mit LSF 15.
Sondergröße von 7ml;  Originalgröße 18,99€/ 50ml

Zunächst dachte ich „Och nööö, nicht für dunkle Hauttypem“ aber ich konnte feststellen, dass die Olaz Touch of Foundation gar nicht als zu dunkel erweißt. Also entweder habe ich mit meinem sonst eher hellen Hauttyp mittlerweile den mittleren erreicht, oder das Produkt passt sich einfach wunderbar an den natürlichen Hautton an. Wie dem auch sei, ich bin positv überrascht.

Eat Smarter! – Magazin für moderne Ernährung
Und zu guterletzt enthält die Pinkbox dann ja immer noch eine Zeitschrift im Lieferumfang. EatSmarter! war es im meinem Paket, eine Lifestyle Zeitschrift welche sich auf die moderne Ernährung spezialisiert hat. Ich finde die Zeitschrift toll, da ich normalerweise vor dem Zeitschriftenregalo das Klatsch & Tratsch-Blättchen vorziehe würde und von alleine mir wahrscheinlich so ein Magazin nicht kaufen würde. Aber es macht auch Spass hier mal drin herumzustöbern, es sind unwahrscheinlich viele Rezepte enthalten und ich bin mir sicher, dass eine oder andere wird mit Sicherheit noch ausprobiert.
Kostenpunkt: 3,50€

——————————————————————————–

Mein Fazit zur Pink Box Juni 2014: Ich finde sie doch ganz gut und freue mich die einzelnen Produkte kennen zulernen und auszuprobieren. Denn das ist auch immer der Sinn, welcher für mich hinter solchen Boxen steckt. Das nicht immer alle Produkte zu einem selbst passen, dass sollte man bereits im Voraus wissen, von daher störe ich mich nicht daran und freue mich, anderen damit eine kleine Freude bereiten zu können.
Bestelle ich mir die Pink Box noch mal? Voraussichtlich ja, ich denke über ein 3 Monats Abo nach oder mir ggf. einfach nochmal einzelne Boxen zu bestellen. Denn zulange binden möchte ich mich auch immer nicht. Alles in allem bin ich jedoch zufrieden und freue mich jetzt darauf, was ihr zu der Box sagt.

Mögt ihr Beauty Boxen und habt ihr vielleicht auch welche abbonniert? Wie gefällt euch die Pink Box?

Liebste Grüße

unterschrift

26. April 2015

12 Comments

12 Kommentare

  • Anne sagt:

    Hallo Süßi,

    die Pink Box, ja die Pink Box, die wollte ich mir auch schon öfter mal bestellen, bin aber einfach zu geizig dafür. Auch sind oft viele Produkte enthalten, die ich überhaupt nicht brauche. Und ehrlich gesagt, gefällt mir deine Box auch nicht, ist nicht böse gemeint, aber der Inhalts ist nicht so meins. Aber dein Post und wie du die Produkte beschrieben hast – da musste ich jetzt echt schmunzeln.

    Am besten war: Tiroler Nussöl? Ist dieses Produkt an mir mir vorbeigezogen? Haha, ich glaube nicht :D Ich habe noch nie etwas über Tiroler Nüssöl gehört :D Aber vielleicht ist es ja ein gutes Produkt, wer weiß? :D :yahoo:

    Mit den anderen Produkten außer dem Rasierer wüsste ich nichts anzufangen. Aber zur deiner Frage: Ich hatte mal Nagellsticker von catrice. Die waren echt wunderschön, aber die haben bei mir nur einen Tag gehalten und liegt jetzt bei mir in der Schublade herum :/ Aber vielleicht sind diese ja besser :)

    Wünsche dir noch einen schönen Abend,
    Anne <3 :***

    • Hey Süße :heart:
      ach warum soll ich den böse sein, jedem wie er mag. Ich war ja auch lange recht skeptisch gegeüber den Beautyboxen und habe ja jetzt ewig gebraucht um eine zu bestellen. Dauerhaft werde ich sie auch nicht abbonieren, aber für zwischenzeitlich finde ich es doch mal ganz nett.
      Danke dir meine Süße, hätte ja sein können dass da was Ultimatives an mir vorbei gezogen ist, aber den scheint wohl nicht so hihi ;-)
      Ahh ja das war auch eine Skepsis meinerseits, wie lange die Sticker wohl halten. Ich kann mir gut vorstellen dass sie sich schnell lösen, vor allem durch Spülen oder sonstigen wässrigen Tätigkeiten. Mal schauen, ich werde es auf jeden Fall ausprobieren :yes:

      Ganz liebe Grüße an dich!

  • Femi sagt:

    Hallo Liebes – Du kleiner Fuchs :yahoo:

    Nun hat Dich also das Boxenfieber erwischt wo es bei mir erloschen ist :)
    Nach Glossy habe ich auch meine 2 Douglasboxen abbestellt.
    Optisch ist die Pinkbox ja schön, stabil und praktisch. Das vermisse ich an den Glossyboxen – aber nur die Box :yes: Ich muss gestehen das mich diese Box vom Inhalt her nicht umhaut. Der Rasierer wäre interessant aber dank Lumea brauche ich auch diese kaum noch .
    Aber die Auswahl ist ja geschmackssache und bei der nächsten sind vielleicht Dinge drin die ich toll finde. Ich bin gespannt ob Du Dich für eine nächste entscheidest. Ich bin erstmal geheilt – aber wer weis wie lange ;)

    Liebste Grüße , Deine Femi :rose:

    • Hey Süße, wenn nicht sogar dem Fuchs sein Sohn :yahoo:
      Jaaa ich bin im Rennen. Oh du hattest beide, Douglas- und Glossy Box? Ich glaube die Douglasbox ist auch ziemlich rar oder? Jedesmal wenn ich nach geguckt habe, war ein Abo nicht möglich.
      Ohhh du verwendest Lumea? Äußerst interessant :yes: hast du da schon eine Review zu gemacht? Das Teilchen würde mich doch auch sehr interessieren.
      Ach ja, so hat jeder seine Vorlieben, ich schau mir das auch mal ein Weilchen an, die Pink Box bindet sich ja nicht so fest ans Bein.

      Liebste Grüße auch an dich :heart:

  • Saskia sagt:

    Scheint eine tolle Box zu sein, wobei ich generell kein Fan davon bin. Ich finde, dass immer etwas dabei ist, was ich gar nicht mag. Für mich persönlich würde sich so eine Box nicht lohnen…

    • Danke Saskia,
      ja das ist auch der Grund weshalb ich, im Vergleich zu anderen, doch so spät dran bin. Ich gucke es mir auch erst mal an, für zwischendurch finde ich es mal ganz nett, dauerhaft brauche ich auch keine Beautybox.

      Liebste Grüße an dich :bye:

  • Smiley sagt:

    Hallöchen Bib :bye:
    Diese Pink Box gefällt mir recht gut. Bisher hatte ich sie noch nicht im Abo, weil meist irgendwas drin ist, was nicht so gut gefällt und da war mir das Geld bisher zu schade. Obwohl ich solche Boxen generell sehr gut finde. Die Überraschung vorher ist für mich ja immer das Schönste. Die besten Boxen sind ja die von dm, nur blöd dass man dafür immer so viel Glück braucht! ;-)
    Den Rasierer habe ich durch meine Lieblinge-Box bekommen und mittlerweile auch schon benutzt. Ich verwende Rasierer nur zusätzlich, da ich wegen meinem Lumea nicht mehr allzu oft rasieren muss. Bisher hat mir der Hydro Silk aber recht gut gefallen. Er wird bei mir nochmal am Wochenende zum Einsatz kommen. Mal sehen, wie die Klingen dann nach mehrmaliger Verwendung sind.
    Die Nagelsticker sehen toll aus, obwohl so ein Design einen auch schon mal ein bisschen malle machen kann. :wacko: ;-) Nagelsticker hatte ich mal vor ein paar Jahren von Essence, mir haben sie recht gut gefallen. War einfach mal was anderes. Die Anwendung war eigentlich recht einfach und fast blasenfrei. Wie das bei deinen ist, kann ich natürlich nicht genau sagen. ;-)
    Von der Firma Tiroler Nussöl habe ich schon gehört, die Produkte habe ich bisher aber noch nicht verwendet.
    Die Zeitschrift ist bestimmt toll, da lässt sich sicher etwas zum Nachkochen finden. :yes:

    Dann bin ich mal gespannt, wie dir die Produkte gefallen und welche du demnächst in Reviews noch genauer vorstellst. :-)
    Hab einen schönen Feiertag und liebe Grüße von der Smiley :heart:

    • Hey Smiley :bye:
      ich habe ja auch lange beraucht um mir jetzt endlich mal eine zu bestellen.
      Jaaa die Lieblinge finde ich auch von allen Boxen am schönsten. So prall gefüllt und ich konnte immer mit fast allem etwas anfangen :yes:

      Jetzt höre ich Lumea das zweit mal, ihr Lieben ihr mcht mich jetzt alle ganz hibbelig :yahoo: Ich muss mir das unbedingt mal näher ansehen, weniger Rasieren kommt mir sehr gelegen. Wie Klingen nach mehrmaliger Verwendung sind, da bin ich auch gespannt drauf, ich hoffe ja das sie länger halten und man nicht ständig gezwungen ist nachzukaufen.
      Ahh also doch nicht so komlpiziert. Ich bin mal gespannt wie die Sephora Nagelsticker sind, ich werds berichten. Vielleicht hab ich ja Glück und es wird leichter als gedacht.
      Oh ja ich hab mir schon was feines aus der Eat Smarter ausgesucht, da sind toller Rezepte drin.

      Viele liebe Grüße an die Smiley :heart:

  • Denise Hohlt sagt:

    Hey Bib :)
    Ich hatte die PinkBox auch lange abonniert, aber so richtig überzeugt hat sie mich nie. Jetzt wo ich deinen Inhalt sehe, kann ich meine Entscheidung sie zu kündigen nur verstärken. Es störte mich, dass man teilweise echt Produkte bekommen hat, die so gar nicht zum Durchschnittsalter der Abonnenten passte, geschweige denn, dass man erwarten konnte, dass der Hauttyp und die Hautfarbe berücksichtigt wird. Zudem kam es vor, dass die Produkte, die bei mir ankamen staubig waren und sorry aber da bekomm ich echt das Gefühl man wird seinen Müll bei mir los, damit man Lagerkosten spart. Die Verpackung ist allerdings jedes mal ein Traum. Ich hätte mir nur insgesamt gewünscht man hätte dann doch lieber an der Verpackung gespart und sich dafür etwas mehr Mühe bei der Auswahl der enthaltenen Produkte gegeben :(

    Denise :)

    • Na das sind ein paar erhliche Worte meine Liebe :good: die von dir genannten Kriterien kann ich noch nicht bestätigen, es ist ja erst meine erste Box.
      Staubig war bei mir gar nichts, bis auf das Blondshampoo habe ich für alles Verwendung. Klar dass nicht immer alles jedermanns Geschmack trifft. Ich bin mal gespannt wie die nächsten sein werden, allzu lange möchte ich sie eh nicht abbonnieren, ich glaube dann wirds mir auch zu viel.

      Liebste Grüße an dich :bye:

  • Jenny sagt:

    Ich habe noch nie so eine Überraschungsbox bestellt bzw abonniert. Es gibt ja unzählige davon, aber ich denke immer es lohnt sich nicht. :unsure: Irgendwann werde ich mich auch überwinden, hihi. An diese Beauty-Drinks glaube ich immer, jedenfalls will ich das ausprobieren um sicherzugehen. Schreibst du noch darüber?

    Dein Blog ist sehr cool aufgebaut und danke fürs Folgen :*

    • Huhu Jenny :bye:

      Ja ich habe jetzt einige Zeit gebraucht um mich zu überwinden :-)
      Ich glaube nicht das ich nach einem Fläschchen dazu etwas sagen kann, das ist ja nur für ein mal. Ich habe mich auch noch nicht aufgerafft, das Fläschchen zu leeren. Aber solltest du das mal ausprobieren freue ich mich auf deinen Bericht.

      Vielen lieben Dank, das habe ich gerne gemacht :yes:

      Liebste Grüße an dich