20 Comments

Maybelline Color Show Acid Wash Effect [Gelackt]

Heute stelle ich euch mal wieder einen Lack vor, den Maybelline Color Show Acid Wash Effect Nail Polish. Auf Instagram habe ich die letzte Zeit eine wahre Acid Wash Welle wahrgenommen, denn die Lacke wurden total gehypt. Für sowas bin ich ja dann immer ein gefundenes Anfixopfer und wollte mir natürlich gerne auch selbst ein Bild von den Guten machen. Bei meinem letzten dm Haul durfte dann einer der vier Nuancen bei mir einziehen, die Nuance Mint Acid Ittude. Ob sich der Hype um die Maybelline Color Show Acid Wash Effect lohnt, wird sich nachfolgend herausstellen, denn ich habe Mint Acid Ittude für euch auf Herz und Nieren getestet.

Maybelline Color Show Acid Wash Effect

 

Nagellacktrend: Rebellisches Denim in coolem Acid-Washed Look

★ Der acid-washed Look ist einer der Mega-Trends auf den Laufstegen der Fashion Shows
★ Die limitierte Edition bringt den Trend jetzt ganz einfach in einem Lack auf die Nägel
★ Satte, farbgebende Denim-Pigmente sind von einer mikrofeinen Schicht ausgeblichener Farbspritzer umhüllt
★ Das Ergebnis: der angesagte acid-washed Look
★ Erhältlich in vier Nuancen: Lilac Rebel, Mint Acid Ittude, Ripped Tide, Bleached Blue

7ml für 1,75€

Bei Mint Acid Ittude handelt es sich um einen mintfarbenden, mit weißen Flakes versehenen Jelly-Nagellack. Die enthaltenen Flackes haben unterschiedliche Größen, von ganz kleinen Partikeln bis hin zu größeren Hexagon-Flakes. Die Textur des Lackes ist recht zäh und auch im Auftrag ist er eine kleine Diva, denn er trocknet so unheimlich schnell, dass man zügig arbeiten muss um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erziehlen. Zwischenzeitlich sind dann auch noch die Flakes im Wege und erschweren ebenfalls den Auftrag. Wenn man den Dreh dann raus hat, gelingt einem der Auftrag dann aber doch auch ansehnlich.
Üblich für einen Jelly Lack, ist auch Mint Acid Ittude ziemlich sheer. Ich habe in ganzen drei Schichten lackiert, um den Look so deckend hinzubekommen. Angesichts der schnellen Trocknungszeit stellt dieses aber auch kein Problem dar. Damit das Ergebnis gleichmäßiger erscheint, habe ich Mint Acis Ittude mit einer zusätzlichen Schicht Essence Better Than Gel Nails Top Sealer versiegelt. Dadurch erhält er ein glänzendes Finish und kleine Unebenheiten, die durch die Flakes entstehen, werden ausgeglichen.

Die Haltbarkeit des Maybelline Color Show Acid Wash Effect Lackes hat mich angenehm überrascht, ganze vier Tage überlebte er ganz ohne Tipwear. Ich finde das kann sich doch sehen lassen, vor allem weil er auch die letzte Tragezeit wirklich gut durchhielt. Allerdings kann dieses auch durch die Kombination mit dem Top Sealer sein, da bin ich mir nicht sicher.
Im Ablackieren ist Mint Acid Ittude hartnäckiger als manch anderer Nagellack, was allerdings an den weißen Flakes des Lackes liegt. Denn diese muss man schon abrubbeln, um sie vollständig zu entfernen. Im Vergleich zu Sand- oder Gitzerlacken jedoch, gestaltet sich das Ablackieren dann aber doch nicht ganz so kompliziert. Und so schaut der Gute dann aufgetragen aus:

Tragebilder

Fazit: Für mich ist der Maybelline Color Show Acid Wash Effect Nail Polish Mint Acid Ittude ein ganz besonderer Lack. Zwar ist er im Handling nicht ganz leicht und man braucht doch etwas Geduld für den Auftrag, die schnelle Trocknungszeit, die Haltbarkeit und das außergewöhnliche Finish lassen dieses aber ganz schnell vergessen. Der Look zieht viel Blicke auf sich und auch ich musste anfangs immer wieder auf meine Nägel schauen, aber ich wurde sehr oft auf meine Nägel damit angesprochen und das Feedback war durchweg positiv. Demnach hat er den Hype meiner Meinung nach auch verdient, ein wunderschöner und ausgefallener Nagellack, den man nicht so häufig sieht und der für mich ganz wunderbar jetzt zum Sommer passt.

Wie gefällt euch der Acid Wash Nagellack? Auf eure Meinungen dazu bin ich gespannt und sende euch jetzt schon mal die allerliebsten Grüße

unterschrift

9. August 2014

20 Comments

20 Kommentare

  • Saskia sagt:

    Das hat was – sieht cool aus!

  • Smiley sagt:

    Hallöchen liebste Bib! :bye:

    Wow, der Lack sieht toll aus! Von der Optik her ist das wirklich mal was total anderes! Ich habe auch schon ein bisschen was von dem Hype um die Lacke mitbekommen, in meinem dm habe ich sie aber noch nicht entdeckt. Entweder führen die die Lacke noch nicht oder ich bin verpeilt und habe sie nicht gefunden. :scratch:
    Preis-Leistung finde ich auch toll. Da kann man für Maybelline nicht meckern.
    Ich glaube, ich muss das nächste Mal nochmal genauer schauen… ;-)

    Liebste Grüße von Smiley :heart:

    • Huhu liebe Smiley :bye:
      da hast du Recht, er ist wirklich mal was ganz anderes. Im dm waren sie auch ruck zuck vergriffen, bestimmt wegen dem Hype.
      Das stimmt, ich finde sowie so dass Maybelline was Lacke betrifft die letzte Zeit sehr gut nachzieht.

      Viele liebe Grüße auch an dich :heart:

  • Sarah sagt:

    Ich liebe deine Nägel einfach <3 Die sind soo schön!
    Ich habe keinen dieser Acid Wash Nagellacke, obwohl ich sie eigentlich ganz schön finde. Aber irgendwie hab ich Angst vor dem Ablackieren danach – deswegen verwende ich auch fast nie Glitzerlack :D Aber den Lack an sich finde ich total schön … vor allem bei den tollen Nägeln! :)
    Liebe Grüße,
    Sarah <3

    • Ach danke meine Liebe :rose: das freut mich total!
      Das Ablackieren ist nicht so schwierig wie bei anderen Effektlacken, aber ein wenig Geduld braucht man dafür trotzdem, da die einzelnen Partikel etwas hartnäckiger sind.

      Liebste Grüße, Bib :heart:

  • Alex sagt:

    Wie toll der doch aussieht <3. Jedes Mal, wenn ich diesen Lack sehe, fange ich an dahin zu schmelzen :). Er zaubert so ein tolles Finish, dabei ist die Farbe noch wahnsinnig schön, kurz gesagt: dieser Lack ist der absolute Hammer !!

  • wir-testen sagt:

    Hallo,
    stimmt, der Lack sieht wirklich toll aus. Auch wenn ich sonst eher den dezenten Look mag…
    Im Moment testen wir einen Nagellack von essie, über den wir auch bald etwas schreiben werden. Es gibt so viele schöne Lacke und Farben…
    Viele Grüße

    • Ich musste auch erst ein paar mal auf meine Nägel schauen, da der Effekt ja doch sehr auffällig ist. Aber man gewöhnt sich wirklich so sehr daran :heart: jetzt kann ich mich nicht mehr satt sehen.
      Oh da bin ich gespannt auf euren Beitrag, Essie Lacke finde ich auch ganz toll und die Farbauswahl ist riesig :good:

  • Katrin sagt:

    Hallihallo,
    Mir gefällt das supergut!
    Ich mag auch deine Nagelform sehr:)
    Liebst,
    Katrin

  • Missy sagt:

    Ich finde den Lack auch super! Vor allem muss man nicht ständig Angst haben, dass da doch ein Kratzer etc. rein kommt =D

  • vreeni sagt:

    Wow – der sieht wirklich abgefahren aus – bei solchen Nägeln wirklich ein toller Hingucker.

    Groetjes
    Vreeni

  • Einfach nur WOW – Hammer-Nägel! Perfekt manikürt und genialer Lack!!! – Ganz liebe Grüße aus Wien,

    Katja

  • TiaMel sagt:

    Diesen Nagellack sehe ich überall und bin immer wieder hin und weg und mit deiner tollen Nagellform scheint er mir sogar noch einen Ticken schöner zu werden. Schade nur, dass ich ihn bisser nirgends gefunden habe :D

    Lieber Gruß :*

    • Danke Süße :heart: Es gab ja einen regelrechten Hype um die Acid Wash Lacke, deswegen sind sie auch wohl kaum noch zu finden :-( sehr schade dass sie so schnell abgeggrast waren, ich konnte auch nur einnen ergattern, beim nächsten mal waren alle schon futsch.

Schreibe einen Kommentar

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)