16 Comments

Artdeco 637 Couture Happy Pink [Gelackt]

Vor einiger Zeit wurde mir ein Päckchen zugestellt, worüber ich mich mächtig freute. Die süße Femi von Femis Up to Date  hatte mir eine zuckersüße Überraschung gemacht. Einige Zeit vor der Überraschungspost hat sie nämlich den Artdeco 637 Couture Happy Pink Nagellack vorgestellt. In ihrer bezaubernden Lackvorstellung hatte ich diesen noch angeschmachtet und tja, kurze Zeit später befand sich dieser tolle Nagellack mit weiteren tollen Beautyüberraschungen dann auch schon in meinem Briefkasten. Was soll ich sagen, ich war einfach nur gerührt und habe mich mega gefreut über diese schöne Aufmerksamkeit. Und natürlich habe ich das gute Stück auch schon getragen, so dass ich euch heute von meinen Eindrücke berichten kann.

Artdeco 637 Couture Happy Pink

 

Nagellack mit einzigartigem Vinyl-Gloss Effekt und Perfect Coat Brush

ARTDECO präsentiert eine absolute Neuheit – den Art Couture Nail Lacquer, einen High-Tech Nagellack mit einem speziell entwickelten Perfect Coat Brush und in der modernen, exklusiv für ARTDECO entworfenen Flasche.

Die exakt ausgewogene Textur mit einer perfekten Komposition aus 3 verschiedenen Harzen ermöglicht eine fantastische Vielfalt an glamourösen Farben und Effekten. Für einen Touch of Couture bis in die Fingerspitzen verleiht die Super Vinyl Gloss Formula dem Nagellack einen lang anhaltenden, brillanten Glanz und deckt durch einen hohen Pigmentgehalt optimal.
Dank hochwirksamer Filmbildner auf Gel-Basis trocknet der Nagellack rasch. Das patentierte 100% pflanzliche BIO Elastifizierungsmittel hält die Textur auch nach dem Trocknen elastisch und erhöht wesentlich die Haltbarkeit. Zugleich pflegt der Nagellack mit pflegenden Aktivstoffen, wie Vitamin A, C, E, Pathenol und einem feuchtigkeitsspendenden Algenextrakt. Der Nagellack ist frei von Toluol, Formaldehyd, DBP und Kampfer.

erhältlich in 36 Farbtönen
10ml für 8,50€

Bei Artdeco 637 Couture Happy Pink handelt es sich um einen leuchtend roten, leicht ins pinke gehenden Nagellack. Optisch wirkt das Fläschchen schlicht aber dennoch edel. Wie von Artdeco umschrieben, besitzt der Lack einen Perfect Coat Brush, um an diesen zu gelangen zieht man zunächst den Flaschendeckel ab, so wie man das den Butter London Nagellacken auch kennt. Der Pinsel lässt sich dann über einen Schraubverschluss entnehmen. Mit seiner Form gelingt mir der Auftrag spielend leicht und was mich wirklich ungehauen hat, er deckt den Nagel mit nur einer einzigen Schicht vollständig ab. Keine Streifen, keine Flecken, einfach top.
Die Trocknungszeit war dementsprechend auch verhältnismäßig kurz, so dass man die Mani in nur kurzer Zeit abgeschlossen hat. Da der Artdeco 637 Couture Happy Pink einen sehr starken Eigenglanz besitzt, kann man sich außerdem die Verwendung eines Topcoats sparen. Alleine der Lack erzeugt einen Spiegelglanz, dass hätte ich so nicht erwartet.
Was die Haltbarkeit betrifft, so war ich zunächst doch etwas enttäuscht. Nach nur einem Tag machte sich leichtes Tip Wear an den Nagelspitzen bemerkbar. Allerdings blieb es aber auch bei dem leichten Tip Wear, es verschlimmerte sich nicht sonderlich, so dass man den Lack trotzdem sehr gut tragen konnte.

Hier seht ihr die Tragebilder des Artdeco 637 Couture Happy Pink mit der Deckkraft von nur einer Schicht und seinem funkelden Glanz, wie er sich ganz ohne Top Coat auf den Nägeln präsentierte.

Was soll ich sagen, der Artdeco 637 Couture Happy Pink konnte mich einfach überzeugen. Die Deckkraft, die schnelle Trocknungszeit und der strahlende Glanz sprechen einfach für sich. Lediglich das leichte Tip Wear hätte ich zu bemängeln, aber da sich dieses so in Grenzen hielt, kann ich gut und gerne auch darüber hinweg sehen. Der Lack ist einfach top und besitzt einer hervorragende Qualität zu einem guten Preis, welche mir vermutlich ohne die liebe Femi im Verborgenen geblieben wäre. Danke meine Süße noch mal an dieser Stelle, du hast mir wirklich ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.
Da die Farbauswahl von Artdeco mit 36 Lacken doch sehr groß ist, werde ich mir dessen Sortiment noch mal genaustens ansehen und ich bin mir sicher, dass wird nicht mein letzter Artdeco Lack gewesen sein.

Habt ihr Erfahrungen mit Artdeco Lacken? Wie gefällt euch Happy Pink?
Allerliebste Grüße sendet euch wie immer

unterschrift

15. September 2014

16 Comments

16 Kommentare

  • Smiley sagt:

    Guten Morgen Liebes :bye:
    Oh, die Farbe ist ja wohl mal total geil (sorry für die Wortwahl ;-) ). Ich habe auch schon Lacke von Artdeco verwendet und war mit der Qualität wirklich sehr zufrieden. Und vor allem der super Glanz ist mir auch jedes Mal aufgefallen. Man zahlt hier zwar etwas mehr, bekommt aber auch wirklich einen qualitativ hochwertigen Lack. :yes: Und er steht die wirklich richtig gut!
    Ich habe zur Zeit auch wieder total Lust, mal ein knalliges Rot oder Pink zu tragen und habe mir gestern glatt ein neues Schätzchen von essie für meine Sammlung zugelegt. :yahoo: Die Farbe ist traumhaft und wird bestimmt bald in den „Nails of the week“ zu sehen sein. Ach menno, wieso muss essie so gut sein? Das wird doch soo teuer… ;-)

    Liebste Grüße von deiner Smiley, hab einen schönen Tag! :heart:

    • Morgen meine Liebe,
      kein Problem, die Wortwahl trifft es doch ganz gut :whistle: da gebe ich dir Recht, teurer sind sie alle mal, aber dass ein Lack so gut abdeckt, dementsprechend schnell trocknet und dann noch vor sich hin funkelt, das bekommt man wirklich seltenst geboten. Vondaher rentiert sich Preis doch wieder.
      Oh dann bin ich gespannt, welcher es bei dir geworden ist und muss unbedingt mal zu dir rüber hüpfen. Ach Mensch der Alltag hat mich wieder und der Tag könnte gut 48 Stunden haben :scratch:

      Liebste Grüße schickt dir Bib :rose:

  • Saskia sagt:

    Ich hatte mal einen anderen Lack von Artdeco und fand den Pinsel nicht so gut. Die Deckkraft war auch nicht so besonders. Dieser Lack scheint ja echt toll zu sein :)

  • Femi sagt:

    Hallo meine Liebe :heart:

    ach nein , jetzt lese ich erst das es der Lack von mir ist, ich habe ihn gar nicht wiedererkannt da er einfach nur Hammer auf Deinen Nägeln aussieht. Auf FB dachte ich zuerst es sei ein LED Gel Lack :yes:
    Wunderschöne Fotos und der Lack steht Dir 1A.
    Ich hoffe Du hast noch ganz viel Freude mit ihm .

    Füll Dich gedrückt, Deine Femi

  • Doris Weber sagt:

    Wow, das ist nur eine Farb-Schicht? Das Ergebnis ist ja echt super und die Farbe gefällt mir total gut!

  • Sarah sagt:

    Die Farbe ist wirklich wahnsinnig schön! Irgendwie schöner als viele andere rote Lacke, ich frage mich woran das wohl liegt!
    Und deine Nägel sind einfach der Wahnsinn, hach! :D
    Liebste Grüße <3
    Sarah

  • Anne sagt:

    Wunderschöner Post und der Nagellack ist echt toll :)
    Ich habe so eine ähnliche Farbe von Max Factor!

    Würde dich außerdem gerne taggen zum „Get to know me-Tag“
    http://thebeautiesdiaries.blogspot.de/2014/09/tag-get-to-know-me.html

    Freue mich, dass du wieder da bist und hoffe du hattest eine tolle Hochzeit + Flitterwochen :) <33333

    Liebste Grüße und fühl dich gedrückt,
    Anne <3

    • Hey meine Süße,
      hab vielen lieben Dank :rose: die Hochzeit und die Flittis waren traumhaft schön, dazu wird wohl noch der ein oder andere Bericht folgen.
      Danke fürs Taggen, da mache ich in kommender Zeit bestimmt mit :yes:

      Liebste Grüße und eine dicke Umarmung :heart:

  • Amelie sagt:

    Oh der Nagellack ist wunderschön und ich liebe deine Nägel :) Ich mag Lacke von Artdeco sehr gerne und bin mit der Qualität sehr zufrieden.

    Liebe Grüße
    Amelie

  • TiaMel sagt:

    Wow, ich bin begeistert *-* Eine Schicht und dann so kräftig und das Rot erst – einfach nur Wow!

Schreibe einen Kommentar

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)