22 Comments

Essence How To Make Nude Eyes [Look]

Heute möchte ich euch gerne die Essence How To Make Nude Eyes Make Up Box vorstellen, welche ich bei der süßen Anne und ihrem Blog The Beauties Diaries im Rahmen ihres einjährigen Bloggeburtstages gewonnen habe. Ein schönes Päckchen erreichte mich und neben zwei Duschgelen war auch dieses Schätzchen enthalten. Ich stehe ja total auf Lidschattenpaletten und kaufe Mono Eyeshadows nur äußerst selten. Von daher freute ich mich gleich doppelt, als mir die How To Make Nude Eyes Palette entgegenlachte. Neben einer Review und Swatches zur Palette habe ich euch natürlich auch einen Look damit geschminkt, also fangen wir direkt an und ich wünsche euch wie immer viel Spaß.

Essence How To Make Nude Eyes

 

In love with nude… die einzigartige How to Make Nude Eyes Make-Up Box enthält sechs verschiedene Lidschatten-Nuancen und einen Applikator. Mit ihnen könnt ihr einen dezenten, klassischer Nude-Look in Brauntönen oder ein cooler und gewagteren Party Look zaubern. Unerlässlich ist die coole Stylingcard mit hilfreichen Step-by-Step Anleitungen zu den beiden Looks.

Die Palette gibt es leider nicht an allen Essence Theken wie bei dm oder Rossmann, erhältlich ist diese z.B. bei Müller für 5,95€.

Rein optisch ist die Palette ein Augenschmaus und ich finde sie sehr gelungen. Sie besteht aus festem Pappmaterial und ist in sanften rose-peach Tönen gehalten. Von der Verpackung her erinnert mich die Essence How To Make Nude Eyes Make Up Box doch sehr an die Benefit Make Up Kids, die mit ähnlicher Umverpackung daher kommen. Die Palette lässt sich über einen Klappdeckel öffnen und verschließen, ein Magnetmechanimus soll dafür sorgen, dass der Deckel verschlossen bleibt. Da sich dieser aber bereits mit leichtem Druck öffnen lässt anheben, würde ich die Palette nicht unbedingt für unterwegs in der Handtasche empfehlen. Die Gefahr ist einfach da, dass der Deckel sich löst und die Lidschatten beschädigt werden können. In der Deckelinnenseite befindet sich ein kleiner Spiegel, welcher ausreichend groß genug ist, um das Amu ordentlich zu sehen, aufzutragen oder nachzuschminken.
Der enthaltene Pinsel ist doppelseitig und besitzt einen Applikator sowie einen Pinsel. Verwendet habe ich beide Seiten noch  nicht, da ich einfach meine üblichen Pinsel zum schminken bevorzuge.

In der Palette sind insgesamt 6 Lidschatten enthalten, welche allesamt in neutraler Farbgebung daher kommen.
Eye light Beige ist ein heller Beige- ja fast schon Weißton mit feinem Schimmer, welcher je nach Lichteinfall leicht silbrig wirkt. Go for Gold, wie lässt es der Name bereits erwarten ist ein schimmernder Goldton mit bräunlichem Einschlag. An Eye on Apricot geht als Beige- Apricot durch, All about Nude als taupfarbener Lidschatten mit fliederfarbenen Reflexen. Nude Night Out, der dunkelste Lidschatten der Palette ist ein rauchiger Braunton gefolgt von Team Nude, einem wärmeren Mittelbraun.

Eye Light Beige, Go For Gold, An Eye On Apricot, All About Nude, Nude Night Out, Team Nude (von links nach rechts)

Von der Pigmentierung her bieten die einzelnen Lidschatten solide Ergebnisse, die sich sehen lassen können. Sie ist mittelstark und kann nach belieben aufgebaut und intensiviert werden, ohne dabei stark zu krümmeln. Auf einer Base (Mac Painterly) kommen die Farben noch kräftiger zur Geltung und so habe ich sie auch verwendet.  Da ich diese immer unter dem Lidschatten auftrage, kann ich leider nicht sagen, wie die Haltbarkeit ohne ist, mit Base hielt das Amu jedenfalls den ganzen Tag.

Hinter dem Spiegel im Deckelinneren verstecken sich außerdem noch zwei Kärtchen mit Anleitungen zu zwei Looks, die sich mit der Palette zaubern lassen. Der Every Day Beauty Look eignet sich ideal für das dezente Augen Make Up am Tage. Der Eyes Night Out Look dagegen ist etwas dramatischer und eignet sich dementsprechend super für den Abend, wo es dann mehr sein darf. 

Meinen Look habe ich geschminkt mit den Farben, wie ich sie euch oben im Bild markiert habe. Auf die einzelnen Schritte möchte ich jetzt nachfolgend noch eingehen.

Zunächst habe ich auf der inneren Hälfte des beweglichen Lids die Farbe Eye Light Beige aufgetragen. Den Ton habe ich ebenfalls im inneren Augenwinkel aufgetragen, was für einen wachen und frischen Blick sorgt. Weiterhin habe ich dann All about Nude verwendet und damit die andere, äußere Hälfte des beweglichen Lids ausgefüllt.

Zusätzlich habe ich mit All about Nude die Lidfalte betont, für einen dramatischeren Look bin ich sogar über die Lidfalte hinausgegangen und habe zu harte Kanten mit Eye Light Beige verblendet . Das äußere V wurde dann noch mit Nude Night Out intensiviert.  Den unteren Wimpernkranz habe ich wieder mit All about Nude und einem feinen Pinsel nachgezogen.

Für das komplette AMU sind außerdem ein schwarzer Eyeliner, ein ebenfalls scharzer Kajal sowie wasserfeste Mascara zum Einsatz gekommen. Und so sieht der fertige Look dann noch mal im Gesamtbild aus …

Insgesamt finde ich die Palette toll, ich stehe ja ohnehin sehr auf neutrale und nudige Töne. Mit der Essence How To Make Nude Eyes Make Up Box erhaltet ihr sechs solide Lidschatten, mit welchen sich wirklich gut arbeiten lässt. Dieses ist nur einer der Looks, der sich mit der Palette zaubern lässt, ich bleibe dran denn ich denke, dass sich mit den Farben noch weitere hübsche Amus pinseln lassen.
Was sagt ihr zur Palette? Gefällt sie euch? Besitzt ihr vielleicht auch eine der Essence Make Up Boxen?

Herzliche Grüße sendet euch

10. Oktober 2014

22 Comments

22 Kommentare

  • Saskia sagt:

    Nude finde ich klasse. Du hast ein tolles AMU gezaubert.

  • Pia sagt:

    Wunderschöne Augen. :heart: Alles andere auch schön, aber egal. :) Hab eine gute Woche! LG Pia

  • Sarah sagt:

    Das sieht wirklich richtig toll aus, ich bin begeistert <3 Ich finde die Palette ja etwas "schwierig", ich bin von der Pigmentierung nicht ganz so angetan … und gerade dafür hast du das einfach richtig toll gemeistert!

    Liebste Grüße und einen tollen Start in die Woche <3
    Sarah

  • Smiley sagt:

    Hallo meine Süße :bye:

    Hach ja, du kannst dir ja sicher denken, wie ich die Palette finde. ;-) Wir zwei Nudies… :whistle: Bei solchen Tönen kann ich ja auch einfach nicht widerstehen, die Palette habe ich in meinem dm allerdings nicht gesehen, aber sie war ja auch nicht überall erhältlich. Ist auch besser so, denn ich habe ja schon meine von Catrice und bevor die noch in der Ecke landet… ;-) Und dann will auch noch ein Eyeshadow-Trio von wet n wild ausprobiert werden. Ich habe also eigentlich genug. :whistle:
    Dein geschminkter Look sieht sehr schön aus, ich liebe solche Alltags-Amus einfach…

    Liebste Grüße von deiner Smiley, die heute das wunderbare Wetter genießt! :yahoo: :heart:

    • Juhuu liebste Smiley :bye:
      hab vielen lieben dank. Na ist ja nicht so, dass ich nicht Nudetöne umgeben wäre :whistle: aber vermutlich hätte ich sie mir dann wohl auch nicht gekauft. Vielleicht war es Schicksal, dass ich sie gewonnen habe B-)
      Ja wir zwei Nudies, wir tuen uns da schon gleich. Die Palette gibt es auch im dm nicht, die ist Bestandteil der 3m Theke und ich z.B. bei Müller erhältlich.

      Herzliche und vor allem auch sonnige Grüße sendet dir Bib

  • Femi sagt:

    :heart: Hallo meine Liebe,

    hach ich bin an Deinen lippen hängen geblieben :) Was ist das für ein toller Lippenstift/Gloss???
    Natürlic sind die Farben aus der Palette auch klasse, vorallem so schön dezent und alltagstauglich. Zu Deinen strahlend blauen Augen passt Dein Amu wunderbar.Besonders die weißen Akzente im Augeninnern stehen Dir super…. Gibt es etwas was Du nicht tragen kannst :yes: .

    Ich klebe gerade vor etlichen HSE Sendungen weil die Femi erwähnt wird… siehe mein G+Account .. ich grinse die ganze Zeit. Du hättest dabei sein sein sollen bei der Aktion!!!

    Ich wünsche Dir einen schöne Woche, dickes Küßchen , Deine Femi

    • Hallo Süße :bye:
      hach du bist mir ja eine Maus, der Lippenstift ist ein P2 Sheer Glam Lipstick in der Farbe 048 Lovely Trust und den kann ich dir wärmstens empfehlen. Ich möchte aber gar nicht zu viel verraten, denn demnächst folgt dazu noch ein separater Blogpost :whistle:
      Danke Liebes, es freut mich dass dir Look gefällt, nude geht ja irgendwie immer.

      Ach Liebes du hast es auch verdient :rose: Ich wusste von der Aktion gar nichts, sonst hätte ich bestimmt teilnehmen wollen :yes:

      Herzliche Grüße von deiner Bib

  • Vali sagt:

    wooow, tolle Arbeit, Liebes! Und deine Augen *-* wowowowow!!!

  • K-ro sagt:

    Sehr schöner Bericht und ein wunderschöner Look.
    Die Palette hatte ich auch, hab sie aber verkauft/getauscht weil ich einfach viel zu viele Nudepaletten habe.
    Finde sie aber trotzdem sehr gelungen und für den günstigen Preis ziemlich gut.

    LG
    K-ro

  • Doris Weber sagt:

    Ein wirklich schönes AMU :-) Die Palette ist echt sehr gelungen! (Erinnert mich immer an die teuren von Benefit… ;-) )

    Alles Liebe, Doris

    PS: Auf meinem Blog gibt’s bis 13.10.2014 eine österreichische Beautesse – Beauty Box (mit Shiseido, Biotherm, Clarins, Givenchy usw.) zu gewinnen

    • Dankeschön Doris, ja ich habe auch direkt an die Benefit Boxen gedacht :yes: sie ähneln sich doch recht stark.
      Ich habe schon teilgenommen an deinem schönen Gewinnspiel.

      Liebste Grüße an dich :bye:

  • Alex sagt:

    Die Palette ist wunderwunderschön und ich hab sie auch schon das ein oder andere Mal, bei Anne bewundert :). Du hast damit einen richtig tollen Look gezaubert, es sieht wirklich toll aus !! Ich persönlich mag Nudetöne als Lidschatten eh total gerne und aktuell benutze ich auch das ein oder andere Mal, die Nude on Nude Palette von NYX.

    • Dankeschön, das freut mich ungemein! Ich finde Nudetönen gehen doch immer und auch mit diesen kann man zwischen einem richtigen Nudelook bis hin zu intensiveren Looks variieren. Die Nyx Palette kenne ich noch gar nicht, aber meine Lidschattensammlung wird eh von Nudetönen dominiert, so dass sich weiteres wahrscheinlich nur noch wiederholen würde :-) Trotzdem danke für den Tip!

      Liebste Grüße, Bib

  • flausenfee sagt:

    Die Aufmachung der Palette finde ich allerliebst, die Farben gefallen mir sehr – und Dein AMU damit ist ganz zauberhaft geworden :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

  • Anne sagt:

    Hallo Süße :),

    schön, dass dir die Palette gefällt! Die Pigmentierung ist jetzt wirklich nicht grandios, aber für den Alltag ausreichend. Ich finde die Palette besonders für Reisen praktisch, da man dieses süße Pappkartönchen sehr gut mitnehmen kann.
    Den Look, den du geschminkt hast steht dir ausgezeichnet. Du hast ein super Händchen dafür.

    Fühl dich ganz doll gedrückt!

    Anne :bye: :heart:

    • Hey Liebes,
      sie ist ganz wundervoll und hat mich bei meiner Nude-Leidenschaft doch direkt im Herzen getroffen :heart: Die Pigmentierung finde ich besser als zunächst erwartet, zumindest hat sie mit der Base sehr gut funktioniert. Wie du es sagst, für den Alltag vollkommend ausreichend :good:
      Vielen lieben Dank Liebes, mich freut es dass dir der Look gefällt.

      Fühl dich ebenfalls gedrückt :rose:
      Deine Bib

Schreibe einen Kommentar zu Smiley Antworten abbrechen

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)