My Holy Grail TAG – Pflege und Reinigung

Von der lieben Alex von My little Wonderworld wurde ich zum My Holy Grail TAG eingeladen, bei welchem es um Pflege- und Reinigungsprodukte geht. Ich finde den Tag ganz toll und möchte mich gerne anschließen euch meine Holy Grail Produkte zu zeigen, die bei immer funktionieren und welche in meinem Beautyschrank niemals fehlen dürfen. Natürlich gibt es einige tolle Produkte in meinem Bad, ich möchte mich jedoch auf jene beschränken, auf die ich mich immer verlassen kann. Die gezeigten Produkte dürfen einfach bei meiner Pflegeroutine nicht fehlen, deswegen habe ich auch immer mehrer Back ups von ihnen bevorratet, ich denke dass beweist es doch ganz gut. Also viel Spaß mit meinem Holy Grails und ich hoffe, dass für euch etwas dabei ist!

Die Labello Lip Butters sind einfach mit die tollsten Lippenpflegeprodukte die es gibt. Ich finde die Döschen hübsch, die Pflegewirkung super und vor allem die Duftrichtungen einfach nur yummy. Derzeit in permanenter Verwendung: Vanilla & Macadamia, weils einfach so schön zum Winter passt. Blueberry Blush duftet toll nach Blaubeeren, die Variante Coconut ist ganz neu in der Drogerie Regalen und ich zähle sie zu meinem neusten Neuzugang. Am Morgen, zwischendurch und abends vor dem zu Bett gehen, die Labello Lipbutters sind mittlerweile schon zum festen Bestandteil meiner Pflegeroutine geworden, wenn es um gepflegte Lippen geht.

Mein Holy Grail wenn es ums Abschminken geht, sollte kein neuer mehr für euch sein und er hängt dem einem oder anderen Leser vielleicht auch schon zu den Ohren heraus. Aber hey, es geht hier schließlich um HG Produkte und so ein Post ohne meinen geliebten Rival de Loop Clean & Care Ölhaltigen Augen Make Up Entferner, wäre einfach nicht richtig. Er ist der Beste seiner Art, entfernt meine wasserfeste Mascara ohne großes Rubbeln und der Preis ist sowie so ein Hit. Hier werden keine Kompromisse mehr gemacht, ich kenne keinen besseren.

Auch das Balea pflegende Gesichtswasser sollte mittlerweile bekannt sein, ein grundsolides Gesichtwasser welches meine Haut gut pflegt, sie erfrischt und auf die nachfolgende Pflege vorbereitet. Ich habe bislang noch kein besseres gefunden, warum soll ich also nicht dabei bleiben. Es enthält keinen Alkohol, ich mag es einfach (und nicht nur weil die Flasche rosa ist). Preislich liegt es bei ca. 0,70€, auch hier gibt es wohl nichts zu beanstanden.

Ich bin ein großer Fan von Tuchmasken und die Essence My Skin Deeply Moisturizing Paper Mask gehört zu meinen liebsten dieser Art. Sie macht so ein schönes Hautbild, pflegt die Haut wunderbar weich und durchfeuchtet sie schön. Noch intensiver wird dies, wenn zuvor ein intensiv reinigendes Produkt (Peeling, Maske) verwendet wurde, ich sag nur Baby-Pop-Haut lässt grüßen. Leider habe ich sie bei dm noch nicht gesehen und bestelle sie immer in mehrfacher Ausführung bei Douglas mit.

Der HG in Sachen Handpflege ist bei mir die L’occitane Handcreme mit 20% Shea Butter, sie ist einfach die Beste. Sie ist wirklich reichhaltig und pflegt die Hände so schön, wie kaum eine andere Handcreme es schafft. Außerdem duftet sie so schön cremig und ein bisschen nach Babypuder. Eine davon ist immer in meiner Handtasche und eine steht an meinem Bett. Sie ist zwar etwas teurer, aber wenns um die Pflege geht, da macht ihr keine etwas vor, von daher bin ich auch gerne bereit den Preis dafür zu bezahlen.

 _____________________________________________

Das waren meine My Holy Grail Pflege- und Reinigungsprodukte, welches sind den eure liebe TiaMel, AnnBee (Beauty with Ann), Smiley, Marion (Marion Hair Make Up) und Pakize (Madame Keke). Ich würde mich freuen wenn ihr am Tag teilnehmt, denn auch ich habe nie etwas gegen gute Produkte einzuwenden und bin für Empfehlungen immer offen. Liebste Grüße

25. April 2015

6 Kommentare

  • Alex sagt:

    Oooh, da sind aber tolle Produkte mit dabei und ich freu mich sehr, dass du mitgemacht hast, genauso wie über deine vielen und sehr lieben Kommentare, bei mir auf dem Blog :). Ich danke dir dafür !!

    Das Gesichtswasser von Balea, hab ich nun auch schon ein paar Mal gesehen und hab immer wieder gehört, dass es nicht schlecht sein soll. Allerdings verwende ich immer noch gerne mein Rival de Loop Gesichtswasser, oder eben auch ganz neu, dass Mizellenwasser von Garnier. Zwischen diesen beiden, muss ich mich nun also immer wieder entscheiden und das ist wirklich nicht leicht -lach-. Den Augen Make-Up Entferner von RdL hab ich selbst noch nie ausprobiert, da ich einfach das Problem dort mit dem Öl hab. Ich weiß nicht, irgendwie kann ich mein Auge mit Öl, einfach nicht in Verbindung bringen -lach-. Hab da einfach immer so eine Blockade in mir drinnen, dass ich anschließend so nen komischen Film auf der Haut, auf dem Auge hab, bescheuert, ich weiß :D. Ansonsten klingt auch die Tuchmaske von Essence super interessant. Ich hatte bis jetzt nur eine Tuchmaske, von Montagne Jeunesse und die, fand ich soweit wirklich nicht schlecht. Eine andere allerdings, hab ich bis jetzt noch nicht ausprobiert.

    Ich wünsch dir noch einen ganz schönen Abend und lass dir viele, liebe Grüße da :)

    • Ich freue mich dass du mich getaggt hast :rose: Finde den Tag klasse so dass ich ihn auch noch mal als Video abgedreht habe.
      Hihi das glaube ich dir, wenn man die Wahl zwischen tollen Produkte hat dann fällt die Auswahl auch nicht gerade leicht. Ich verwende das Mizellenwasser ja vor der Reinigung, so muss ich auf mein Gesichtswasser dann auch nicht verzichten :whistle:
      Also ich nehme ja bei dem Amu Entferner gar keinen Film wahr. Ich verwende ihn schon so lange, kann auch sein dass ich micht mittlerweile dran gewöhnt habe, aber fettig und ölig um die Augen bin ich definitiv nicht.
      Die Essence Tuchmaske gefällt mir persönlich noch besser als die aus dem Hause Montagne Jeunesse, leider ist erstere nicht so zugänglich weshalb ich sie dann auch immer bunkern muss.

      Liebste Grüße sendet dir Bib

  • TiaMel sagt:

    Oooh, vielen Dank fürs Taggen meine Süße :**** die Labello Lip Butter gehören auch definitv zu meinen Favoriten und das Gesichtswasser habe ich auch eine Weile ganz gern benutzt *-*. Meine holy Grail Produkte zeige ich dann sobald ich meine England Posts durch habe hihi.

    Drück dich ♥

  • Smiley sagt:

    Hallöchen liebste Bib :bye:
    Jetzt schaut die Smiley auch mal wieder vorbei. Ein sehr schöner Beitrag von dir und ganz lieben Dank für’s Taggen! :rose: Da muss ich mal im Bad nach meinen HGs wühlen. ;-) Da gibt es ja auch das ein odere andere Produkt, auf das ich nicht verzichten möchte.
    Die Labello Lipbutters machen mich ja jetzt auch neugierig. Blueberry könnte auf jeden Fall was für mich sein, da ich Vanille ja sehr gerne mag, vielleicht auf Vanilla & Macadamia. Irgendwie hatte ich ja mal gehört, dass vom Inhaltsstoff da etwas nicht so tolles drin sein soll, aber da weiß ich jetzt nichts genaueres mehr. Generell bin ich ja auch eigentlich keine, die immer streng auf die INCIs achtet, von daher… ;-) Ich schwöre ja auf meine Bee Naturals, aber mehr wird jetzt nicht verraten, soll ja schließlich in den TAG. ;-) Das ein oder andere Produkt kannst du dir bestimmt schon denken, kennst mich mittlerweile ja schon ein bisschen. ;-) Ach, wie viel kosten denn die Lip Butters? Eventuell kommen sie dann mal auf meinen nächsten Einkaufszettel. :-)
    Das Gesichtswasser habe ich ja auch mal probiert, es aber leider nicht vertragen (Stichwort rote Smiley ;-) ), aber meine Mum shoppt es auch immer wieder.
    Toller Beitrag, hat sich wie immer gelohnt, bei meiner Bib vorbeizuschauen. ;-)

    Viele herzliche Grüße und einen schönen Sonntag :heart:

  • Saskia sagt:

    Die Produkte habe ich alle noch nicht ausprobiert.