16 Comments , , , ,

My Holy Grail TAG – Kosmetikprodukte

Erst neulich habe ich euch meine Moly Grails in Sachen Gesichtspflege gezeigt und es geht in eine weitere Runde, dem My Holy Grail TAG – Kosmetikprodukte. Holy Grails rund um dekorativer Kosmetik, eine spannende Angelegenheit wie ich finde und an der ich gerne teilhaben möchte. Danke liebe Alex fürs erneute taggen. Na dann wollen wir mal loslegen, ich habe ja nicht gerade wenige Produkte in meiner Schminkschublade, wobei ich diese neuerdings auch radikal ausgemistet habe. Trotzdem ist es wohl für viele immer noch eine Unmenge und so habe ich natürlich selektiert, was ich euch hier zeigen möchte. Alle Produkte kann ich euch ruhigen Gewissens empfehlen, sie sind eigenhändig erprobt und für sehr gut befunden. Ich kann sie mir nicht mehr wegdenken und sie kommen bei mir stets zum Einsatz, deswegen habe ich diese für euch im Rahmen des Tags ausgesucht. Viel Spaß mit meinen Holy Grails (Vorsicht: Anfixgefahr! Lesen auf eigene Verantwortung).

Wir fangen mal mit den Augen an, ein Produkt das für mich beim alltäglichen Schminken nicht mehr wegzudenken ist, ist der Mac Paint Pot Painterly. Eigentlich handelt es sich dabei um einen cremigen Lidschatten, welcher solo oder in Kombination mit anderen Tönen getragen werden kann. Painterly besitzt einen hautfarbenen Ton, welcher sich wunderbar dem natürlichen Hautton anpasst und sich auch bestens als Vorbereitung für nachfolgende Lidschatten eignet.

Mac Painterly kommt bei mir also als Eyeshadow Base zum Einsatz und sie ist die Beste die ich je verwendet habe. Das Produkt sorgt für eine eben- und gleichmäßige Grundierung auf dem Augenlid, auf welcher der Lidschatten hält und hält und hält. In den seltesten Fällen verwende ich andere Bases, da ich einfach von Grund auf zufrieden mit Painterly bin. Von daher schwöre ich darauf, greife immer darauf zurück und kann sie besten Gewissens weiter empfehlen.

Was auf jeden Fall seinen Platz hier gebührend verdient hat, ist meine heiß geliebte Paulas Choice The Nude Mattes Eyeshadowpalette. Sie hat mich einfach überzeugt, die Qualität der Lidschatten ist spitze, tolle Pigmentierung und Haltbarkeit. Die Farbauswahl ist für mich wirklich gelungen und lässt mein Nude-Herz höher schlagen. Es lassen sich damit natürliche aber auch intensivere matte Looks pinseln, Nude-Look bis hin zum Smokey Eye sind mit der Palette möglich.

Ich hatte sie euch hier schon mal vorgestellt und bin nach wie vor immer noch super zufrieden mit ihr. Mit 40€ gehört sie nicht gerade zum günstigen Preissegment, allerdings relativiert sich der Preis meiner Meinung nach wieder wenn man bedenk, dass die Palette insgesamt 12 Lidschatten enthält. Und ich greife so häufig danach, dass sie hier einfach hin gehörte.

Zwei Augenbrauenprodukte die einfach unverzichtbar und absolut empfehlenswert für mich sind, ist zum einen das Essence Hello Autum Eyebrow Set. Leider entstammt es aus einer LE, aber es ist unglaublich gut. Die Farbabgabe ist super und die Augenbrauen lassen sich wunderbar damit nachziehen, ohne dass es unnatürlich aussieht. Das P2 Eyebrowgel entstammt ebenfalls einer Le, es ist aus der Gold & Crown LE und gilt für mich als bestes Gel seiner Art. Meine Augenbrauen feiern ja gerne mal eine Party ohne mich, nicht aber mit diesem Gel. Es härtet beim Trocknen leicht aus und hält somit die Augenbrauen in Form, da kommt auch das teurere Augenbrauengel von Maybelline nicht mit.

Der Nyx Blush in Taupe ist einfach der ideale Begleiter wenn es ums Kontuieren geht. Die Farbe ist leicht aschig und wirkt so natürlich, er ist der perfekte Konturier-Ton. Wie ihr sehen könnt, I Hit The Pan, das sagt glaube ich alles. Manchmal verwende ich ihn auch als Blush etwas großflächiger verteilt, auch hier macht er sich wunderbar. Wer also nach einer günstigen Alternative für den Hoola Bronzer oder Mac Harmony ist, ist damit sehr gut bedient, wenn nicht sogar noch besser bedient, denn Nyx Taupe hat definitiv den aschigsten Farbanteil.

Mein geliebtes Smashbox Halo Hydrating Powder, was würde ich nur ohne dieses Produkt machen. Es gibt viele gute Puder, gar keine Frage, aber dieses hier ist bislang das Beste was ich verwendet habe. Es ist leicht getönt und dementsprechend auch in verschieden Farben erhältlich.

Das Puder settet nicht nur die Foundation, sondern deckt auch leicht ab und dennoch sieht es natürlich aus. Ich schreibe ihm einen Weichzeichnereffekt zu, was das Hautbild einfach perfektionierter aussehen lässt. Auch dieses ist vielleicht nicht gerade das günstigste Puder, allerdings ist es mir den Preis definitiv wert.

Seit langen hege ich ja eine Liebe zu Mac Lippenstiften, auch wenn sie hier nicht unbedingt häufig zu sehen sind. Eine kleine aber feine Sammlung habe ich in meiner Schminkschublade und ich habe euch mal meine derzeitigen Favoriten ausgewählt. Da wäre zum einen Mac Faux, welcher als Kylie Jenner Lipstick gehandelt wird. Eine unglaublich schöne Farbe. Mac Kinda Sexy ist einer meiner Good to Go Lippenstifte, er ist von matter Textur welche die Lippen nicht austrocknet und über eine spitzen Haltbarkeit verfügt. Bei Mac Velvet Teddy handelt es sich um einen derzeit ziemlich gehypten Lippenstift. Er ist bräunlich und von matter Textur, eine ungewohnte und sehr interessante Kombi, die ebenfalls sehr stark an den Kylie Jenner Lipliner Look erinnert, wie er derzeit überall zu sehen ist.

Ich hoffe euch haben meine Holy Grails in Sachen dekorativer Kosmetik gefallen. Getaggt fühlen dürfen sich diesmal alle, die gerne mitmachen möchten.
Verratet mir doch gerne auf welche Produkte ihr so schwört, bis dahin allerliebste Grüße

3. März 2015

16 Comments , , , ,

16 Kommentare

  • Anne sagt:

    Ganz, ganz toller Post!
    Ich liebe ja auch Produkte von Mac und habe den „Velvet Teddy“ auch. Der „Kinda Sexy“ und „Faux“ finde ich auch sehr hübsch. Ich würde noch gern die Farbe „Brave“ haben und den Lipliner „Whirl“, aber die sind ja überall ausverkauft :/

    Den „Painterly“ werde ich mir irgendwann auch noch zu legen :) Die Lidschattenpalette sieht auch sehr hübsch aus. Über die hört man nur positives und ich mag matte Farben am liebsten.

    Liebste Grüße, Anne <333 :heart: :bye:

    • Danke Liebes :rose: Alle drei Lippenstifte genießen derzeit den selben Favoritenstatus, Velvet Teddy ist ganz toll aber, Faux ist ein Traum von Farbe und Kinda Sexy geht irgendwie immer und passt zu jedem Look.
      Painterly wirst du nicht bereuen, ich habe ihn schon sooo viele Jahre und er ist meine Nummer 1 in Sachen Eyeshadow Base, die Investition hat sich defintiv gelohnt :good:
      Die Palette wurde privat schon auf meinem Empfehlung gekauft und ich habe nur positive Resonaz dazu bekommen. Ein perfekter Allrounder.

      Dir auch ganz liebe Grüße :heart:

  • Alex sagt:

    Ich freu mich sehr, dass du wieder mitgemacht hast und da sind wirklich tolle Produkte mit dabei :). Ganz besonders gut, gefallen mir auch farblich deine drei Lippenstifte, die sind wirklich hübsch und auch die Lidschattenpalette, ist farblich genau nach meinem Geschmack <3.

  • Saskia sagt:

    Die Mac-Lippenstifte sehen ja toll aus <3

  • Marina sagt:

    Das sind echt tolle Produkte! Ich wünschte, ich hätte soviel Geld, um mir auch Produkte von MAC leisten zu können :( Vielleicht irgendwann mal :)
    Liebe Grüße Marina von,

    –>ThinkingOutLoud<–

    • Hey Marina,
      ich habe mir meine Mac Produkte über einen ganz lagen Zeitraum angeignet, ich weiß, sie sind leider verdammt teuer :cry: Aber es gibt auch viele günstige Produkte die verdammt gut sind.

      Liebste Grüße :bye:

  • Ramona sagt:

    Der Blush hört sich interessant an! Bin schon lange auf der Suche nach einem aschigen Ton zum konturieren :) Danke für den Tipp

    LG Ramona

  • Femi sagt:

    Meine liebe Mary Me :rose:

    so nun hast Du mich angefixt… und zwar mit den Mac Lippenstiften. Die Farbtöne sind alle meins :yes:
    Das Blush von Nyx hatte ich auch mal in der Hand , aber seint dem Du mich aufs Benefit gebracht hast, gibt es für mich nur noch das!
    Da ich zur Zeit von Arzt zu Arzt tingel (meine Schulter- ich werd alt) komme ich kaum noch zum bloggen und schauen :cry: .
    Ich drücke Dich ganz doll und gelobe Besserung :heart:
    Dein Schnucki Femi

    • Schuckelchen :heart: schön von dir zu lesen. Das kann ich absolut verstehen, bei mir ist die Zeit momentan auch wirklich rar, alles ist gut :yes: Ich hoffe es ist nichts ernsteren mit deiner Schulter, das geht ja jetzt schon ein Weilchen, gute Besserung Süße!
      Na ich kann dir auch alle drei Maccis durchweg empfehlen, nur zu :yahoo:
      Der Nyx Blush ist toll zum Konturrieren, obwohl er auch als Blush sehr hübsch ist, wobei er farblich allerdings nicht mit dem Rockateur zu vergleichen ist (ich brauche hier langsam wirklich mal einen fiesgrinsenden Smily).
      Fühl dich auch von mir gedrückt und geknuddelt, alles Gute für deine Schulter Maus,
      Dein Marry Me :rose:

  • Stella sagt:

    Toller Blog und tolle Produkte! :)

  • Liz MiniMe sagt:

    Vielen Dank für den Beitrag, endlich mal ein schönes Tragebild der Mac Lippis :good: . Ich selbst habe keine, aber du hast zwei meiner „Ach, die sind ja Hübsch, vielleicht später mal“-Kandidaten gepostet. Soweit also zu deiner Anfixwarnung…hihi :yes:
    Viele Grüße,
    Liz

Schreibe einen Kommentar zu all about Bib Antworten abbrechen

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)