12 Comments

Spotted Spring [NOTD]

Seit dem die Sonne sich wieder vermehrt blicken lässt, bin ich ja regelrecht in Frühlingsstimmung. Meine silberne Deko wurde durch weiße ersetzt, die Farbe meiner Kleidung wird heller und auch was die Nägel betrifft habe ich einfach wieder vermehrt Lust auf einen hellen und freshen Look. Also habe ich geschaut, was meine Nagellack-Sammlung so zu bieten hat und wieder mal drauf los gepinselt. Den Look nenne ich Spotted Spring, da er einfach schön hell und durch die Farbtupferl recht spritzig wirkt.

Spotted Spring

 

Der Nagellook ist eigentlich recht simple gehalten, da mir trotz aller Frühlingseuphorie doch nicht der Kopf nach kreativem Nageldesign stand. Derzeit bin ich einfach zu sehr mit dem Schreiben meiner Hausarbeiten beschäftigt, so dass mir dafür einfach auch die Zeit fehlt. Ich glaube wir kennen alle die Momente, in welchem das Bedürfnis nach bunten Nägeln zwar besteht, aber wo einfach keine Zeit für stundenlanges Pinseln bleibt. Wie man aber dennoch einen hübschen Effekt ohne großen Aufwand auf die Nägel zaubern kann, das verrate ich euch nun. Für meinen Look Spotted Spring kamen lediglich zwei Lacke zum Einsatz …

Begonnen habe ich mit einem weißen, gut deckenden Cremelack. Meiner ist von Pastel in der Farbgebung 04, welches einem reinen Weißton entspricht. Bei diesem Lack handelt es sich um ein Mitbringsel aus der Türkei, dieser ist aber nicht maßgeblich für den Look, jeder weiße Nagellack tut es da genauso.
Lackiert habe ich den Lack in zwei Schichten, damit der Nagel vollständig, flecken- und streifenlos abgedeckt ist. Getrocknet ist er so schnell, dass ich gar nicht lange warten musste, um mit Step 2 fort zufahren.

Um die farbigen Akzente auf dem weißen Lack zu setzen, musste dann der Topper von Maybelline Color Show Street Artist herhalten, welcher der Farbbeschreibung 03 Urban Vibe entspricht. Dabei handelt es sich um einen transparenten Lack, welcher mit kleinen und großen, runden und fedrigen Partikeln versehen wurde. Farblich variieren diese in den Farben weiß, peach und schwarz, was für einen wunderbaren Effekt sorgt, der mich irgendwie ein wenig an Konfetti erinnert.

Urban Vibe habe ich also als Topper auf die weiße Basis gegeben, einmaliges Auftragen reichte hier völlig um ausreichend Muster damit auf dem Nagel zu bekommen. Einen zusätzlichen Top Coat habe ich nicht noch verwendet, da das Ganze ohnehin mit solchen Toppern bombe hält (wie es sich ja auch immer dann beim Ablackieren zeigt).

Und das war es auch schon! Den Oskar für das aufwendigste Nageldesign werde ich mit Spotted Spring natürlich nicht erhalten, aber ich denke dass sich der Look insbesondere dann eignet, wenn wenig Zeit vorhanden ist und man trotzdem nicht auf das Gewisse Etwas auf den Nägeln verzichten möchte.
Ich hoffe euch gefällt der Look und es würde mich sehr interessieren, welches euer liebster Topper ist. Liebste Grüße sendet euch wie immer

14. März 2015

12 Comments

12 Kommentare

  • Saskia sagt:

    Sieht toll aus. Und man denke an untalentierte Nageldesigner wie ich es bin :) Eine gute Sache.

  • Smiley sagt:

    Hallöchen Britti :bye:
    Dein Design finde ich total süß und es passt wirklich prima in das derzeite Frühlingshoch, was wir hier haben! Es muss ja auch nicht immer etwas aufwändiges sein, darauf habe ich auch nicht immer Lust, da bestimmte Looks doch recht zeitintensiv sein können. Da finde ich einen Basislack mit Glitzertopper wirklich schön! So hat man etwas besonderes und nicht stundenlang gepinselt. Die Zeit kommt dann eher beim Ablackieren. ;-)

    Ich habe gerade deine schönen neuen Treter bei Instagram gesehen. Coole Sneaker, seeehr lässig! Auf sowas stehe ich ja total, und wenn dann doch Sterne drauf sind. ;-) Sneakers für den Frühling brauche ich auch unbedingt noch. Meine K-Swiss sind langsam doch echt abgelatscht bzw. etwas oll, da muss was frisches her! Ich gönne mir nicht sooo oft neue Schuhe, sondern trage sie bis sie nicht mehr zu gebrauchen sind. ;-) Aber wenn es dann mal was Neues gibt, muss das auch ein bisschen was besonderes sein, bzw. Liebe auf den ersten Blick. :-)

    Hab einen schönen Abend Liebes, ich mach meine Arme ganz lang und drück dich von hier! :heart:

    • Huhu my little Tomato :yahoo:
      jaaa und noch ärgerlicher ist es, wenn man aufwendig pinsel und das Ganze dann nichts wird. Arrrg wie ich das hasse :wacko:
      Hihi jaa, die Zeit beim Ablackieren hat es wieder rausgehauen, warum müssen diese tollen Dinger nur so hartnäckig sein.

      Oh fein, ich bin ja normalerweise weniger der Sneaker Träger, aber nun hatte ich doch m al Lust auf welche. Der Kauf war schwerer als gedacht, da mir diese mega gehypten Nike’s, Adidas und wie sie alle heißen einfach nicht standen. Da habe ich mit meinen neuen einen echten Glücksgriff und gleichzeit noch einen Schnapp gemacht :-)

      Dein Drückerli ist angekommen, ich drück dich fest zurück :heart:

  • lovely sagt:

    Mir gefällt das Design total :good:
    Der Top Coat sieht zusammen mit dem weißen Nagellack einfach wunderschön aus! :yes:
    LG <3

  • TiaMel sagt:

    Der Topper gefällt mir sehr gut *-* und ja er macht große Lust auf den Frühling hihihi. Wenn es mal schnell gehen muss, also mittlerweile fast jeden Tag, kommt auch nur Topper auf die Nägel, meistens auch nur auf einen Finger :P

    Drück dich :***

  • Katharina H. sagt:

    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen, weil ich nach dem Soap&Glory Flake Away Peeling gegoogelt hatte… und ich bin total begeistert! :good:
    Dein Blog ist so inspirierend und unheimlich schön gestaltet.
    Und angefixt hast du mich auch, ich will jetzt sowohl das Peeling als auch diesen Top Coat haben! :yes: Sieht wirklich toll aus… :good:
    Liebste Grüße, Katharina

    • Vielen lieben Dank und ein herzliches Willkommen :heart:
      Das Peeling ist toll, ich habe es gerade erst aufgebraucht und somit ist es auch ziemlich ergiebig :yes: Auch der Top Coat ist toll, ich habe ihn schon so lange und das erste mal benutzt. Manchmal ahnt man einfach nicht, welche Schätze sich in den Tiefen der Lacksammlungen verbergen.

      Liebste Grüße auch an dich!

  • Femi sagt:

    Hallo meine liebste Marry Me :heart:

    das sieht ja mal genial aus!
    Hätte ich nicht gedacht wenn ich mir den Glitterlack so enzeln ansehe, das er auf Weiß so hübsch wird :good:
    In Kombi mit Rosa sicherlich auch ein Hingucker.
    Superschön , past irgendwie zu Ostern :yahoo:

    Ganz liebe Grüße, Deine Femi :rose:

    • Hallo mein Schnucki,
      ich hatte ihn auch schon so lange und nie lackiert. Jetzt jedoch wollte ich was helles und buntes, da kam er mir wie gelegen in die Hände gerutscht. Oh ja, auf Rosa sieht er bestimmt auch toll aussehen, das werde ich wohl noch erproben müssen.

      Drück dich Süße :heart:

Schreibe einen Kommentar

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)