17 Comments

Spring-Time: Casual meets Sportive [OOTD]

Es war kalt und doch irgendwie frühlinghaft schön, als meine süße Michelle mich besuchen kam. Wir tranken mehrere Tassen Tee und in einer gemütlichen Plauderrunde quatschten wir über alle Neuigkeiten aus unserem Leben. Es war Girls-Day und diese finden viel zu selten statt. Meine Michelle habt ihr hier bereits kennen gelernt, ein wichtiger Mensch in meinem Leben, den ich leider viel zu selten sehe. Deswegen werden die Tage an denen wir uns sehen, in vollen Zügen genossen und leider sind diese Momente immer viel zu schnell vorbei.
Wir sind zusammen aufgewachsen, viel eher sie mit mir, da ich schon ein paar Tage älter bin und sie noch winzig war, als wir uns das erste mal kennen lernten. Wir nennen und liebevoll Schwestern, auch wenn es genetisch nicht ganz der Wahrheit entspricht. Und trotzdem stehen wir uns durch die familiären Verhältnisse so nah zu einander, Stiefschwestern könnte es laut Bezeichnung eher treffen, aber So What, wen interessieren die Gene? Man ist was man fühlt und wir stehen uns einfach sehr sehr nahe.

Nach unserer Plauderrunde zogen wir ein wenig durch die Nebenstrassen, ein erster und noch etwas kühler Frühlingsspaziergang war geplant. Bewaffnet mit ihrer Kamera ist Michelle stets auf der Suche nach Motiven und hübschen Orten, schaut euch gerne mal ihren Facebook Account Michelle Schwabe Photography an, da seht ihr ihre bezaubernden Werke die mich jedes mal auf’s neue begeistern. Fleißig wie sie ist, hielt sie die Linse auf alles, was nicht niet- und nagelfest ist und so kamen auch dieses Mal wieder grandiose Bilder zustande.

Entschieden habe ich mich an diesem Tag für einen Mix aus Casual Style mit sportiven Zügen. Ich spiele gerne mit den verschieden Stylemöglichkeiten und bin fest davon überzeugt, Stilrichtungen lassen sich auch gut miteinander mischen. Das Eine wertet das Andere auf, das Andere macht das Eine lockerer. Nirgendwo lässt es sich so schön spielen, wie mit der Mode, findet ihr nicht auch?

Spring-Time: Casual meets Sportive

 


Tasche: Primark  Uhr: Michael Kors

Mantel: H&M   Shirt: New Yorker  Kette & Ohrringe: Primark
Skinny Jeans: H&M  Sneaker: New Yorker

Haare und Make Up waren an diesem Tag recht einfach gehalten. Ungeföhnt und ungeglättet habe ich lediglich die Seitenpartie meiner Haare streng zurück gesteckt, was irgendwie an einen Fake-Side-Cut erinnern lässt. Neben Foundation, Concealer und Co. wurden das Augen Make Up lediglich mit neutralen Tönen ausschattiert. Mit Eyeliner und natürlichen Fake Lashes wurde der Blick dann aber noch intensiviert. Das Highlight liegt lediglich auf dem Lippenstift, da dieser das einzig kräftige an diesem Look war. Verwendet habe ich dafür den Essence Road Trip Lipstick Hit the Road, Red!, einem sehr schönen Beerenton.

Der Tag war einfach nur toll, ein Herz und eine Seele, von dem ich noch lange zehren werde. Aber mein kleines Küken wird nun flügge und richtet sich ein neues Nest ein. Auch wenn ich mich sehr für sie freue und ihr alles Glück der Welt wünsche, so könnt ihr euch sicher vorstellen wie traurig ich gleichzeitig bin, wenn ich in meine Heimat fahre und sie nicht mehr unmittelbar sehen kann. Aber wir alle gehen den Schritt in die Selbstständigkeit, auch wenn er immer von einem weinenden Auge begleitet wird, so schafft er einen erweiterten Horizont für alles Neue was kommt. Und dieser Schritt ist einfach verdammt wichtig im Leben.

Ich hoffe euch hat mein Spring-Time: Casual meets Sportive Outfit of the Day und dessen Stilmix gefallen. Wie immer sende ich euch herzliche Grüße und freue mich auf euer Feedback!

14. April 2015

17 Comments

17 Kommentare

  • Ria sagt:

    Dein Outfit und Make-up gefällt mir insgesamt sehr gut. Besonders in Kombination mit der Tasche und Uhr. Ich finde es gut verschiedene Richtungen mit einander zu kombinieren und neues auszuprobieren, so haben Kleidungsstücke, Schuhe die „Chance“ auch mal getragen zu werden. Ich habe so einige Klamotten im Kleiderschrank, die ich selten oder kaum getragen haben. Ich muss dringend aussortieren/ umräumen um noch den Überblick zu behalten.

    Liebe Grüße und
    einen schönen restlichen sonnigen Tag

    Ria

    • Hallo Ria, vielen lieben Dank. Ich mag auch den Stilmix, wie du es so schön sagst, man hat viel mehr Möglichkeiten damit und ich finde auch, dass es sehr interessant aussehen kann.
      Das Aussortieren habe ich auch schon hinter mir und es ist Wahnsinn, von wie vielen Teilen ich mich da getrennt habe :whistle: Aber das muss zwischendurch einfach sein, damit man seine Schätze wieder im Überblick hat.

      Herzliche Grüße und einen schönen Abend :bye:

  • Vali sagt:

    woooow Liebes!!!! was für schöne coole Bilder! und super schönes Outfit, mir gefällt einfach alles! :)

  • Femi sagt:

    Hallo meine Liebe Mary Me , hallo Michelle :bye: ,

    das hast Du aber wunderschön geschrieben und Michelles Fotois sind wieder einmal perfekt— kein Wunder mit dem Model :good: .
    Da hattet Ihr ja tolle Stunde zusammen. Wichtig für die Seele und wenn dann noch so en wunderschöner Post hervorkommt. Bitte weitere davon.

    Einen sonnigen Mittwoch wünscht Dir Deine Femi ,die sich gerade beim Friseur verwöhnen lassen hat :yahoo:

    • Hey mein Schatz und ich danke dir für deine lieben Worte :rose:
      Das hatten wir und manchmal muss man das auch einfach niederschreiben. Schön das dir der Bericht gefällt Liebes, gerne mehr, jetzt muss ich nur noch Michelle häufiger sehen ;-)

      Drückerli an meine gutfrisierte und herzallerliebste Femi :heart:

  • Alex sagt:

    Soo ein wunderschönes Outfit und ein tolles Make Up :). Du siehst wirklich toll aus und die Bilder sind wahnsinnig schön geworden !!

  • TiaMel sagt:

    Liebe Bib, die Fotos sind einfach unbeschreiblich toll geworden, vor allem das eine, wo die Wand immer eine andere Farbe hat, gefällt mir besonders gut. Aber auch die Fotos, wo du an dieser tollen Tür stehst sind immens schön. Du machst dich sehr gut als Model und Michelle macht super Fotos ♥

    • Herzlichen Dank meine Liebe :heart: hihi das ist Michelles Kunst der Fotobearbeitung, sie hat es einfach drauf :good: Ich bin mir sicher sie freut sich wenn sie liest, wie gut ihre Arbeit ankommt.

      Drück dich ganz fest!

  • LILYmag sagt:

    Sehr schöne Fotos! Ich finde den Mantel klasse und auch die Jeans, obwohl ich als Blondine den Mantel eher in einem dunkleren Ton kaufen würde. Dir stehts super :)

  • Smiley sagt:

    Hallöchen meine Maus :bye:
    Nun schaut die Smiley auch noch schnell vorbei, wollte ich schon längst getan haben, aber irgendwie ist momentan der Wurm drin. ;-) Blogtechnisch ist viel zu tun, zu fotografieren und zu posten. Da muss in den nächsten Tagen noch einiges abgearbeitet werden.
    Nun aber zu deinem Post: die Bilder sind sehr sehr schön geworden! Du hast uns ja schon häufiger Bilder von Michelle gezeigt und ich finde sie richtig toll! Man sieht, wie professionnel das Ganze ist. Einfach schön. :)

    Hab einen schönen Abend und ein tolles Wochenende. Ich drück dich doll! :heart:

    • Huhu Süße :bye:
      ach das kenne ich doch zu gut. Da bin ich gespannt was wir die nächste Zeit von dir zusehen bekommen, es hört sich nach Arbeit an ;-)
      Herzlichen Dank Maus, sie hat es einfach drauf!

      Dir auch ein tolles Wochenende :heart:

  • Anne sagt:

    Ganz tolle Bilder. Da hat deine Schwester wirklich ein Händchen für :)
    Ich finde dich wieder wunderschön und das Outfit gefällt mir mega-gut! Besonders der Mantel und die Schuhe sehen an dir super aus.

    Liebst, Anne :heart: :heart:

Schreibe einen Kommentar

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)