18 Comments

Spitzner Duschschäume [Produkttest]

Ich bin ein großer Dusch- und Badefan und um mir in meinem heimigen Wellnesstempel ein wenig Spa-Feeling zu verschaffen, kommen mir da außergewöhnliche Pflegeprodukte wie gelegen. Zwei Duschschäume durfte ich nun ausprobieren, beide aus dem Hause Spitzer. Duschschäume sind einfach irgendwie anders als das handelsübliche Duschgel und da ich auch ein bekennender Fan von Duschschäumen bin, freute ich mich hier besonders aufs Ausprobieren. Wie ich beide Produkte in meine Pflegeroutine integriert habe und wie das Duscherlebnis mit ihnen ist, das verrate ich euch heute und wünsche euch viel Spaß mit meiner Review!

Spitzner Duschschäume

 

Produkttest

 

„Mit den Duschschäumen erleben Sie ein besonderes Wohlfühlerlebnis. Genießen Sie außergewöhnliche Düfte und streichelzarten Schaum (ohne Farbstoffe), um abzuschalten, loszulassen und um sich selbst zu verwöhnen. Dabei wird Ihre Haut spürbar sanft gereinigt: mit milden Tensiden (alkaliseifenfrei) sowie einem hautfreundlichen pH-Wert (5 bis 7; das entspricht dem natürlichen Säureschutzmantel der Haut). Somit zur täglichen Dusche bestens geeignet. Sämtliche Duschschäume wurden von einem unabhängigen Institut dermatologisch getestet und mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet.“

Die 150 ml Dosen reichen für ca. 60 Anwendungen. Eine walnuss- bis faustgroße Menge Duschschaum genügt für den ganzen Körper. Auch erhältlich in der 50 ml Dose, ideal für das Reisegepäck.

50ml Dose: 2,20€; 100ml Dose: 4,00€
weitere Infos und Duschschäume findet ihr unter www.spitzner-duschschaum.de

~PR Sample: die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt~

Optisch sind sich beide Produkte nahezu identisch, lediglich farblich unterscheiden sie sich voneinander. Die Duschschäume befinden sich in stabilen Behältnissen, der Duschschaum Acai-Yuzu ist im strahlenden Apfelgrün gehalten, die Duschschaumcreme im zarten Apricot, das zur sanften Entspannung einlädt. Über den Kunststoffdeckel gelangt man an den Sprühkopf, welchen man für Produktentnahme benötigt. Aber vor der Anwendung heißt es die Flasche gut schütteln. Bei Betätigung des Sprühkopfes kommt ein dünner aber sehr fester Strahl Duschschaum heraus, auf die genaue Anwendung werde ich nachfolgend noch eingehen.

Spitzner Duschschaum Creme

Sanft entspannend.
Erleben Sie extra-cremigen Schaum, der Ihre Haut spürbar samtweich pflegt. Das sinnliche Bouquet erinnert an Jasmin, Rose und an Sandelholz; gefolgt von exotischen Holznoten und Orchidee. Edel abgerundet mit dezentem weißen Moschus. Schließen Sie die Augen und genießen Sie den Moment.

Die Duschschaum Creme verspricht entspannende Momente unter der Dusche und wir wollen mal schauen, inwiefern sie diesen Versprechungen nachkommt. Unter Dusche schüttle ich die Spitzner Duschschaum Creme erst mal ordentlich und gebe mir dann eine handvoll Produkt in die Hände. Der austretende Schaum kommt im dünnen und festen Strahl, entwickelt sich aber binnen kürzester Zeit zu einem fluffigen und schmuseweichen Schaumberg. Gleichzeitig ist er so stabil, das sich der Körper damit schön einschäumen lässt. Was man als nächstes wahrnimmt ist der tolle Duft des Produktes, ich empfinde ihn als floral, warm und gleichzeitig besitzt er etwas aquamarines, mir gefällt er sehr.

Das tolle an Duschschäumen ist ja das so angenehme Hautgefühl beim Einschäumen. Und so gleitet auch dieser schmuseweich über die Haut, reinigt sie sanft und lässt sich gut abspülen. Die Dusche hat sich währenddessen in eine Duftoase verwandelt. Der Duschschaum ist wirklich sanft zur Haut, reinigt aber dennoch zuverlässig. Auf anschließendes Eincreme kann man auch hier natürlich nicht verzichten.

Duschschaum Acai Yuzu

Vitalisierend.
Aromen wie Acai wirken frisch und fruchtig; abgerundet mit der leichten Säure von Yuzu; Stachelbeere und weiche Hefearomen unterstützen die erfrischende Wirkung. Weckt die Lebensgeister und macht fit für den Tag.

Die Spitzner Duschschaum-Variante Acai Yuzu verspricht vitalisierende Duschmomente und auch hier gilt die gleiche Anwendung wie bei schon bei der Duschschaum Creme: kräftig schütteln, faustgroße Menge entnehmen und den Körper sanft einreiben. Auch hier ist der Duschschaum wieder sehr zart zur Haut, was ich daran auch wirklich schätze. Es ist einfach so anders als das übliche Duschgel, ich mag es total. Der Duft dieses Duschschaums geht in eine andere Richtung und ist herber, etwas fruchtig und mit einer sehr spritzigen Note. Sehr geeignet für die erfrischende Wachwerd-Dusche am Morgen. Der Duschschaum reinigt zuverlässig und trocknet meine Haut nicht aus, wobei ich auch hier auf das Anschließende eincremen wieder nicht verzichten kann.

Alles in allem halten die Spitzner Duschschäume genau das, was sie auch versprechen: Beide Produkte haben einen außergewöhnlichen aber sehr angenehmen Duft, mit dem streichelzarten Schaum lässt sich die Haut mild reinigen, es gab keinerlei Irritationen oder Unverträglichkeiten während oder nach dem Duschen. Ich verwende die Duschschaumcreme mit ihrem entspannenden Duft sehr gerne am Abend, der vitalisierende Duschschaum Acai-Yuzu kommt vorzugsweise am Morgen zum Einsatz, weil es einfach toll erfrischt, genau das was ich brauche um morgens in die Puschen zu kommen. Ich bin bereits ein großer Fan von Duschschaum-Produkten und so kann ich diese von Spitzner auch wirklich empfehlen. Lediglich der Duft hält nicht so lange auf der Haut, aber ich habe bereits auch die passenden Körperlotionen auf der Spitzner Homepage dazu entdeckt.

Mögt ihr Duschschäume auch so sehr wie ich? Kennt ihr Spitzner schon? Ich bin gespannt auf euer Feedback und sende bis dahin allerliebste Grüße

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

21. April 2015

18 Comments

18 Kommentare

  • TiaMel sagt:

    Toller Beitrag Liebes, ehrlich gestanden ist mir gerade aufgefallen, dass ich noch nie ein Duschschaum benutzt habe, das sollte sich mal ändern hihi.

    Einen schönen und sonnigen Nachmittag wünsche ich dir :*

  • Saskia sagt:

    Duschschaum habe ich noch nicht ausprobiert und kannte Spitzner vorher auch noch nicht. Ich habe jetzt schon viel Gutes darüber gelesen.

  • K.ro sagt:

    Die Duftrichtungen gefallen mir vom Namen her sehr. Ich liebe die Duschschäume von Rituals, die preislich auf der gleichen Ebene liegen [8€/200ml]
    Von Kneipp gibt es ja auch solche Schäume aber die find ich einfach nur total überteuert und sie sollen auch gar nicht so toll sein.

    Ich find es aber etwas schade dass es gerade Rituals oder jetzt deinen Spitzner Schaum nur online oder in recht großen Städten gibt. Duschgel bestellen find ich irgendwie doof, sofern es keine Sammelbestellung ist. ^^

    LG
    K.ro

    • Die von Rituals liebe ich ja auch sehr und stöber da immer gerne. Zum Glück habe ich zwei Shops in meiner Nähe, nur ein Duschgel online zu bestellen fände ich auch blöd, in einer Sammelbestellung finde ich es auch ok.
      Von Kneipp hatte ich auch mal einen und war auch zufrieden damit. Das die jetzt überteuert sind, könnte ich nicht sagen, hier kosten 200ml ca. 4,95€ und somit sind sie günstiger als Rituals. Ich wechsel ja immer mal ganz gerne und schaue mich da auch gerne in der Drogerie nach Duschschäumen um, leider ist die Auswahl dort ja sehr begrenzt ;-)

      Herzliche Grüße

    • Ria sagt:

      Bei Rituals kann man versandkostenfrei bestellen (innerhalb Deutschlands) laut Online Shop, auch ohne Mindestbestellwert. Also müsste es möglich sein auch nur eine Duschgel versandkostenfrei zu bestellen. Schau mal unter:Startseite- Service- Versandkosten
      Ich selbst habe nicht weit von meinem Wohnort einen Store. Deswegen habe ich den Online Shop noch nicht ausprobiert.

      LG

      Ria

      • Ach das ist ja gut zu wissen, danke für den Hinweis Ria :rose:
        Ich habe zum Glück auch mehrere Stores in der Nähe und kann mich da glücklich schätzen, aber versandkostenfreie Lieferung ist wirklich super :good: und für alle diejenigen toll, die keinen Shop in unmittelbarer Umgebung haben.

        Herzliche Grüße Bib

  • Anne sagt:

    Toller Beitrag, Liebes :)
    Ich habe von der Marke noch nie etwas gehört. Der Inhalt hört sich toll an, nur leider finde ich die Verpackung nicht so ansprechend!

    Liebst, Anne :heart:

  • Alex sagt:

    Ich selbst kenne die Marke noch nicht, allerdings sprechen mich die Duschschäume auf Anhieb total an, denn ich liebe solche Produkte eh total :). Die klingen auf jeden Fall richtig super !! Eine tolle Review <3.

  • Rina sagt:

    Ich stimme dir voll zu – ein tolles Produkt. Und der Schaum ist erstklassig. Nur, ich mag Acai-Yuzu lieber – was einfach an der Duftrichtung liegt :)

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    • Hallo Rina, bei mir ist es wohl genau anders herum, mir gefällt die Duschschaum Creme einen Ticken besser, wie du es sagst vom Duft. Vom Duschen her haben beide m.M.n. die gleiche Qualität, wohl alles eine Frage des Geschmacks ;-)

      Herzliche Grüße

  • Femi sagt:

    Liebste Marry Me :rose: ,

    die Marke die Du uns vorstellst kenne ich gar nicht, wieder etwas Neues entdeckt :yes: .
    Die Duftnoten könnten mir auch sehr gefallen. Ich hatte mal einen Duschschaum von Rituals aber sonst nehme ich eher Gel oder Creme. Die Sorte Energie würde mich interesieren.
    Ich drücke Dich. Deine Femi

    • Ohh hört hört, sonst bist du immer die jenige die meinen Horizont mit mir unbekannten Produkten erweitert, da kann ich ja fast schon ein weig stolz sein :yahoo:
      Rituals ist ja die Königin unter den Duschschäumen und immer einen Kauf wert. Die Spitzner Duschschäume schlagen sich aber auch wunderbar, wer weiß, vielleicht kannst du dich bald schon selbst davon überzeugen :whistle:

      Drückerli :heart:

  • Smiley sagt:

    Guten Morgen meine liebe Bib :bye:
    Die Firma kenne ich bisher nur vom Namen. Ich greife ja eher selten zu Duschschaum, da ich unter der Dusche am liebsten meinen Duschschwamm verwende. Damit schäumen Duschprodukte immer so schön auf und man bekommt eine kleine „Abreibung“. ;-) Bei Duschschäumen habe ich immer das Gefühl, dass die Haut nicht so gründlich gereinigt wird, da man es ja mit den Fingern aufträgt. Die beiden Varianten von Spitzner klingen aber sehr schön. Es freut mich, dass sie dir gut gefallen und du Freude daran hast. :-) In diesem Sinne viel Spaß bei den nächsten Duschgängen. :-)

    Herzliche Grüße und einen schönen Samstag von Smiley :heart:

    • Huhu little Smiley :bye:
      das stimmt, ich nehme auch gerne diese Duschpuschel, damit lassen sich aber auch besser Duschgelen verwenden. Auf Duschschäume mag ich aber auch nicht verzichten, da brauche ich diese Schmuseeinheit zwischendurch einfach :yahoo:

      Danke Maus und viele liebe Grüße :heart:

Schreibe einen Kommentar

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)