16 Comments

Aufgebraucht April 2015

Meinen Kaufstopp ziehe ich ja mit eisernem Willen seit stolzen drei Wochen durch, wie ihr ja wisst, bin ich fleißig meine Bestände am verringern und so darf auch diesen Monat mein Aufgebraucht Posting nicht fehlen. Es sind wieder einige Produkte aus vielen Bereichen zusammen gekommen und ich wünsche euch wie immer viel Spaß mit meinem Müllberg.

Skin Food Steam Milk Essence Mist
Ein asiatisches Produkt, was sowohl Gesichtswasser aber auch aufgrund seiner pflegenden Wirkung als Serum eingesetzt werden konnte. Das tolle daran, man sprüht es sich ins Gesicht, was gleichzeitig noch mal für einen ordentlichen Frischekick sorgte und weswegen es auch vorzugsweise morgens bei mir zum Einsatz kam.

Rival de Loop Clean & Care Ölhaltiger Augen Make Up Entferner
Dieses Produkt solltet ihr bereits kennen, mein Holy Grail in Sachen Amu-Entferner. Erhältlich ist er bei Rossmann zu einem Top Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich möchte ihn nicht mehr missen und er ist fester Bestandteil meiner Abschmink-Routine.

CV Peel Off Maske
Gekauft habe ich die Maske bei Müller, sie erfüllt ihren Job sehr gut weshalb ich sie auch gerne weiterempfehlen möchte. Ich mag einfach das Hautgefühl nach solchen Peel Off Masken, geht es euch da genauso?

Balea Augen und Lippenmaske
Diese Maske hatte ich mir für meine durch Trockenheit geprägte Augenpartie gekauft, aber ich muss sagen ich konnte hier keinen sonderlich pflegenden Effekt ausmachen. Dieses Beutelchen hatte ich noch als Back Up, wird aber nicht wieder nachgekauft.

Essence My Skin Paper Mask
Eines meiner Lieblingsmasken, weil sie wunderbar erfrischt und gleichzeitig die Haut toll mit Feuchtigkeit versorgt. Ich warte immer noch drauf, dass sie bei dm mal erhältlich sein wird, bislang musste ich sie mir nämlich immer bei Douglas bestellen.

Tiroler Nussöl Lippenpflege
Das Produkt war Bestandteil einer Pink Box, ich empfand den Duft wie auch die Pflege als angenehm, aber meinen geliebten Labello Lipbutters wird der Pflegestift nicht den Rang ablaufen.

Bebe More Bedtime Beauty
Eine solide Nachtpflege, welche die Haut schön mit Feuchtigkeit versorgt. Hier hatte ich ja schon mal darüber berichtet, aber ich verwende ja derzeit die Garnier Miracle Sleeping Cream und die finde ich glatt noch ein wenig besser, von daher erst mal kein Nachkauf.

Balea Evening Star Badezauber
Ein toller Badezusatz der viel Schaum erzeugt und herrlich nach Vanille und Chai geduftet hat. Ich mag Balea Badezusätze ja sehr gerne, wie ihr es bereits in meinem Beitrag zu meinen Top 3 Badeprodukten entnehmen konnten.

Method Pflanzenbasierte Handseife French Lavender
Hier hatte ich euch die Handseife bereits vorgestellt und meine Meinung hat sich nicht geändert: Eine solide Handseife, die das tut was sie verspricht, sie reinigt die Hände und duftet toll nach Lavendel. Demnächst werde ich euch noch ein paar weitere Method Produkte vorstellen, ihr dürft also gespannt sein.

Escada Joyful
Solch parfümierte Körpercremes mag ich ganz gerne nach der Dusche am Morgen. Wenn man sich nämlich damit eincremt, dann kann man zusätzliches Parfum nämlich weglassen und duftet den ganzen Tag trotzdem herrlich.

Rituals Zensation Duschschaum
Ich liebe ja Duschschaum-Produkte und so ist eine Miniversion aus dem Hause Rituals leer geworden. Der Duft war einfach der Hammer und ich möchte sie mir wohl gerne in Fullsize kaufen.

Nivea Creme Care Duschgel
Ein Muss für alle Liebhaber der Creme aus der blauen Dose, denn der Duft der Cremedusche entspricht genau dieser. Außerdem ist das Duschgefühl sehr angenehm cremig und überhaupt nicht austrocknend. Ein Produkt das ich sehr sehr gerne mag.

Balea My Golden Twenties Pflegecreme
Auf dem Blog oder bei Youtube habe ich euch das feine Cremchen schon ein paar Mal gezeigt und ich bin nach wie vor absolut verliebt darin. Der Duft ist einfach genau meins und auch die Pflege ganz toll. Leider ist sie aus den Regalen genommen worden und wurde durch eine Nachfolgerversion ersetzt, ich hoffe immer noch sehr dass dm sie wieder in die Regale bringt.

Balea Intensive Fuss Creme
Wieder ein Spitzenprodukt aus dem Hause Balea, was wiederum aus dem Programm genommen wurde. Die Fusscreme hat so reichhaltig gepflegt, ich mochte sie sehr. Als ich sie nachkaufen wollte, war sie schon verschwunden, dm warum macht ihr sowas???

Isana Bodycreme Verwöhn Dich
Duft und Pflegegefühl waren super, leider hat die Creme so geweißelt, dass es mich dann nur noch genervt hat. Aufgebraucht habe ich sie dann letzten Endes als Dusch In Bodylotion, ich kaufe sie nicht mehr nach.

Alverde Körperbutter Vintage Rose
Obwohl ich kein Rosenduft-Fan bin, musste ich diese Creme aufgrund des hübschen Designs kaufen. Die Pflege war super, der Duft nicht ganz so aufdringlich nach Rose, so dass es gut auszuhalten war. Trotzdem kaufe ich sie nicht mehr nach, da ich ein Duftmensch bin und mich ein Produkt da doch 100%ig überzeugen sollte.

_________________________________________________________________

Soo, das waren wieder meine aufgebrauchten Produkte vom Monat April. Das Aufbrauchprojekt geht weiter, noch viel zu viele Produkte warten auf ihren Einsatz und so wird also fleißig weiterbenutzt. Ich sende euch liebste Grüße und sage bis zum nächsten Posting.

26. April 2015

16 Comments

16 Kommentare

  • Saskia sagt:

    Das Nivea Creme Care Duschgel liebe ich <3 Das wird bei uns ständig nachgekauft.

  • TiaMel sagt:

    Da hast du mal wieder tolle Sachen aufgebraucht. Ich ärgere mich auch immer wieder darüber, dass sehr gute Produkte aus dem Sortiment genommen werden :/

    Drück dich ♥

  • Melanie sagt:

    Hallo liebe Bin,

    da ist ja schon eine Menge leer geworden :)
    Ich liebe auch die Duschschäume von Rituals, aber auch die anderen Produkte sind der Hammer :rose:

    Liebe Grüße

    Melli

    • Huhu Mell :bye: Ja und es muss noch mehr werden, arbeite hart an der Reduzierung meiner Bestände. Rituals Duschschäume sind klasse, ich bin auch ein großer Fan von ihnen.

      Liebste Grüße auch an dich!

  • Alex sagt:

    Da hast du wieder super schöne Produkte aufgebraucht :). Momentan bin ich auch noch fleißig dabei, alle Produkte zu reduzieren, bzw. fleißig leer zu machen, ehe dann wieder neue einziehen dürfen. Und ich muss sagen, es klappt wirklich gut. Nun aber mal noch zu deinen Produkten :). Die Augen- und Lippenmaske von Balea hatte ich neulich auch in der Hand und hab sie aber dann doch lieber dort gelassen. Irgendwie konnte ich mir einfach die Kombi für die Augen und den Lippen nicht so wirklich vorstellen :D. Dafür finde ich umso mehr, die Maske von Essence interessant. Hast du über die schon mal eine Review geschrieben ? Die klingt nämlich auf jeden Fall nicht schlecht :). Von Rituals hatte ich bis jetzt noch nie ein Produkt, allerdings geht es mir wie dir – ich liebe Duschschäume <3. Mittlerweile sind sie mir sogar fast lieber, als normale Duschgele. Sie sind einfach viel schöner zum Duschen, die Konsistenz und auch die Pflegewirkung gefällt mir wahnsinnig gut. Vielleicht sollte ich im Hause Rituals auch mal vorbeischauen :).

    • Aufbrauchpower :yahoo:
      Mit der Augen und Lippenmaske hast du auch wirklich nichts verpasst. Die Maske ist klasse, eine Review gab es noch nicht dazu, aber so bald ich weiß hat Balea auch eine Tuchmaske im Sortiment, die ich mir gerne mal genauer ansehen möchte. Vielleicht gibt es mal einen Vergleich zu den beiden, das fände ich wohl sehr interessant :mail: Ich verwende auch unheimlich gerne Duschschäume und mag sie mir unter der Dusche gar nicht mehr wegdenken. Ein Besuch bei Rituals ist immer toll, aber Achtung: extreme Anfixgefahr!

  • Das Nivea Creme Care Duschgel habe ich auch aktuell (aber wird wohl in den nächsten Tagen leer sein…) und mag es ebenfalls sehr, sowohl vom Duft als auch der Pflege! Aber generell mag ich die Nivea Duschgele :-) Die Alverde Körperbutter Vintage Rose habe ich aktuell ebenfalls in Nutzung, muss aber sagen, dass mir der Duft so ganz und gar nicht zusagt :wacko: Nun heißt es leeren und dann wieder „lecker Düfte“ nutzen :good:

    • Ich oute mich immer mehr zum Nivea Fan, lange Zeit habe ich die Produkte weniger beachtet und nun wieder neu lieben gelernt. Vor allem die Körperpflegeprodukte, Pflegewirkung und Duft sagen mir da sehr häufig zu :yes:
      Nee der Rosenduft war auch nicht wirklich meins, eigentlich hätte ich es wissen müssen aber die Körperbutter sah soo hübsch aus :yahoo:

  • Oli sagt:

    Das Skin Food Steam Milk Essence Mist klingt super interessant muss ich demnächst unbedingt ausprobieren. Finde die koreanische Geschichtspflege sehr gut und probiere total gerne neue Produkte aus :-)

    LG Oli
    blumenzimmerblog.blogspot.com

    • Ich bin ja auch ein großer Fan der Produkte, sie machen unheimlich viel Spaß, sind optisch ein Hingucker und auch bei der Pflege wurde ich bislang nie enttäuscht. Ich freue mich immer wenn ich Gleichgesinnte treffe :-)

      Liebste Grüße Bib

  • Femi sagt:

    Meine liebste Marry Me ,

    na da hast Du ja wieder gesammelt :yes: Escada Joyful, hach ich liebe diesen Duft und eine Körperlotion hält bei mir nicht lange.Gerade im Sommer liebe ich es wenn es das Parfüm noch unterstreicht. Ui die Lippenmaske von Balea finde ich ja interessant. Masken sind bei mir auch Pflicht, mindestens einmal die Woche. Zur Zeit habe ich so einen Ampullentick :wacko: Gut das Du mich erinnerst, ich brauche Fußcreme, die Freischühchen Saison beginnt.
    Ich bin gespannt was sich alles im Mai ansammelt und wenn es nicht reicht schicke ich Dir meins :yahoo: Ganz dickes Drücki, Deine Femi.

    • Och joa :whistle: Joyful ist wirklich ein toller Duft, in Kombi mit dem Parfüm duftet man wahrscheinlich herrrrrlich. Ich bin ja auch ein Maskenjunkie, einmal die Woche mindestens. Ampullen kommen weniger bei mir zum Einsatz, vielleicht ändert sich das ja bald mal.
      Nö nöööö ich will deinen Müll nicht, ich bleibe lieber fleißig am Ball :yahoo:

      Drückerli an meine Maus :heart:

  • Anne sagt:

    Toller Aufgebraucht-Post Liebes!
    Da warst du ja fleißig! Die Augen & Lippen Maske habe ich bis jetzt noch gar nicht ausprobiert, aber sie hört sich ja nicht so toll an. Die bebe Nachtcreme brauche ich auch gerade auf und muss ebenfalls sagen – solide, aber nicht der Knaller. Die Garnier Creme muss ja wirklich gut sein, alle schwärmen von ihr – die schaue ich mir definitiv an :)

    Liebst, Anne *drück dich* :heart:

    • Dankeschön :-) Och nö, auf die kannst du getrost verzichten, ich mochte sie nicht besonders. Von der Garnier Creme bin ich total begeistert, aber da scheinen auch die Meinungen auseinander zu gehen. Naja es gibt halt nie ein Produkt, das bei allen gleich funktioniert, aber ein Versuch ist es allemal wert.

      Liebste Grüße auch an dich :heart:

Schreibe einen Kommentar

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)