14 Comments , ,

Nails of the Month Mai 2015

Und wieder neigt sich ein Monat dem Ende zu und ich zeige euch in meinem Nails of the Month Posting wieder alles, was auf meinen Nägeln im Mai so los war. Mal im cleanen Weiß, mal im hellen Taupe und auch gab es ein paar Designs, die sich ergeben haben. Aber wir legen zu erst wieder damit los, was ich nicht auf den Blog gezeigt habe bzw. zeigen konnte und wünsche euch viel Spaß!

Da ich derzeit im totalen Weiß-Fieber bin, wollte ich auch auf den Nägeln mal den Weiß-Look tragen. So habe ich mir den Wet n Wild Polish in der Nuance French White Creme in zwei Schichten aufgetragen. Ich bin ja ein Fan von Wet n Wild Lacken, da sie so preisgünstig sind und meistens doch eine sehr gute Qualität haben. Schade nur dass das Label noch so rar vertreten ist, weshalb die Zugänglichkeit der Produkte leider erschwert ist.

Essie Sand Tropez kann ich schon zu meinem Good-to-Go Lack ernennen, da ich ihn recht häufig lackiere. Meistens wenn ich mich nicht für eine Farbe entscheiden kann, kommt dieser zum Einsatz. Eine Farbe die einfach immer geht und zu allem tragbar ist, wie ich finde.

Cool Wonder ist ein kühler Grau-Taupe-Ton aus der Kaviar Gauche for Catrice LE, ich finde ja das solche Farbtöne immer etwas elegantes mit sich bringen. Der Lack ist in zwei Schichten gut deckend,von cremiger Konsistenz und frei von jeglichem Schimmer. Da die LE noch aktuell ist, habt ihr gute Chancen ihn noch zu bekommen.

Was war auf dem Blog los?

Essence Indian Summer

Mit dieser tollen Farbe aus dem neuen Essence Lack Sortiment, wollte ich mich nach einiger Zeit mal wieder ans Stamping wagen und dieses Mal hat es auch halbwegs geklappt, so dass ich euch das Design in einem Naisl of the Day Posting zeigen konnte.

Kaviar Gauche for Catrice

Mit meiner Review zu der neuen Catrice LE seht ihr hier alle vier Lacke auf einen Blick. Eine frühlingshafte und sommerliche Farbrange, bei welcher die Nuancen gut miteinander harmonieren und für einen femininen Look auf den Nägeln sorgen.

Das waren meine Nails of the Month vom Mai. Übrigens habe ich meine Nägel diesen Monat auch frisch gegelt und dann trage ich sie auch schon mal gerne ohne Lack. In der Regel kann ich aber dann doch nicht auf das farbige Vergnügen verzichten. Ich hoffe der nächste Monat wird etwas farbenfroher, von meiner Laune her dürfte das wohl auch sein. Allerdings beginne ich da auch mein Praktikum und ich weiß noch nicht, wie da solche Knallfarben ankommen, also wird dies erst mal abgecheckt ;-)   Welches war euer liebster Lack im Mai? Herzliche Grüße sendet euch wie immer

28. Mai 2015

14 Comments , ,

14 Kommentare

  • Me.Melanie sagt:

    Ich bin diesen Monat auch total auf weiße Nägel aus gewesen :good: ich hatte ständig Fiji oder Urban Jungle von Essie drauf

    • Awww Fiji ist wunderschön :yes: Urban Jungle hätte ich auch so so gern gehabt, einer der Lacke bei dem ich es bereut habe, ihn nicht mitgenommen zu haben :cry:

  • Saskia sagt:

    Ich mag es momentan gerne bunt. Flowerista von essie ist mein neuer Liebling.

  • Smiley sagt:

    Hey meine Süße,
    da hattest du diesen Monat aber auch wieder schöne Farben auf den Nägeln. :-) Ich merke bei mir, dass es immer mehr in Richtung knallige Farben geht und lackiere zwischendurch immer mal wieder tolle Pink-Töne. Aber auch Lila wird bald wieder auf meine Nägel kommen, bei meinem letzten dm Haul habe ich mir ja ein neues Schätzchen von Catrice mitgebracht. ;-)
    Eine richtige Lieblingsfarbe ist bei mir immer schwierig, da ich einfach so viele Farben mag. In diesem Monat kam auf jeden Fall essie sehr häufig auf die Nägel, da ich mir da ja auch einige neue Fläschchen zugelegt habe. :whistle: Von daher gehörte go ginza schon mit zu meinen Favoriten. Hast du ihn eigentlich auch noch ergattern können?
    Oh, das mit dem Praktikum klingt ja schön, Glückwunsch! :good: Da wünsche ich dir natürlich ganz viel Erfolg und hoffe, dass deine Nägel da auch ein bisschen knalliger sein dürfen. Ist ja jetzt die Zeit für. ;-)

    PS: Dein Follow me around aus dem Urlaub habe ich mir übrigens auch schon reingezogen, ich lasse mich ja immer gerne von dir mitnehmen und freue mich schon auf den zweiten Teil! :yahoo: Und nun hast du dort auch ein „richtiges“ Däumchen nach oben und ein Abo von mir bekommen. Ich hoffe es hat geklappt, irgendwie spinnte das gestern etwas. Hätte auch gerne bei Youtube direkt kommentiert, aber dafür muss man sich wohl selber einen Kanal oder eine Google+ Seite einrichten…ich freue mich auf jeden Fall, dass du wieder im Ländle bist und habe dich auch glatt vermisst! :heart:

    Herzliche Grüße und einen entspannten Abend wünscht die Smiley :-)

    • Bei mir könnte es auch ruhig mal knalliger werden, aus Intuition greife ich immer auf die zarteren Farben zurück. Dabei finde ich Knallfarben auch so schön :yes: Go Ginza habe ich auch noch bekommen, da stand doch glatt noch ein Fläschchen im Aufsteller, so dass ich dann ganz frech danach gegriffen habe :whistle:
      Hui das freut mich, Teil 2 ist ja auch schon online. Wenn das Abonieren geklappt hat, sollte doch eigentlich auch das Kommentieren funktionieren :unsure: Hach ja, Technik die begeistert.
      Mir hat der Austausch auch ganz schön gefehlt, jetzt habe ich glatt erst mal einige schöne Blogberichte von euch nachzuholen.

      Drück dich ganz dolle :heart:

  • TiaMel sagt:

    Mir gefallen alle Farben sehr, aber besonders toll fand ich dein Stamping. Da freue ich mich für dich wegen deinem Praktikum und hoffe, dass du sehr viel mitnehmen und Spaß haben wirst ♥

    • Danke meine Liebe, endlich hat das Stampen mal wieder hingehauen, wobei es ruhig noch besser werden darf :whistle: Aber für den Anfang war ich richtig happy!
      Oh das hoffe ich auch und bin auch schon ein bißchen aufgeregt :-)

  • Femi sagt:

    Hallo meine Liebe ,

    da ist sie ja wieder! , Ja fasst hätte ich Vermisst Plakate geklebt- aber ganz Hübsche :yes: versteht sich. Ich hoffe Du hattest eine schöne Zeit und Dein Video steht nacher auf dem Programm. Ich habe auch so einige Farben auf den Nägeln in diesem Monat getragen, aber mein Favorit ist der Chanelton. Er hat eine wahnsinnge Ähnlichkeit mit dem Cool Wonder von Catrice :scratch: Der Essie Farbton könnte in die nähere Auswahl für meine Hochzeitsnägel kommen :rose: . Bin mir noch nicht schlüssig ob ich zart Rose o. Fleider nehmen soll :scratch: . Ich schicke Dir einen Sonnstrahl und wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende. Deine Femi :heart:

    • Jaaa Bib is back :-) Oh na die Plakate hätte ich doch zu gern gesehen, die wären bestimmt rosa-glitzrig gestaltet :yahoo:
      Ich war ja auf meiner Hochzeit auch eher schlichter unterwegs, bei mir war es der Essence Effect Nail Polish Holo Shimmer 01 Pixie Dust. Auf den ersten Blick dezent, aber je nach Lichteinfall wunderschön rose-flieder changierend :heart: Ich bin schon gespannt, welcher Lack es bei dir wird, aber es wird wohl eh egal sein, da du wunderschön sein wirst :heart:

      Herzliche Grüße :rose:

  • Madame Keke sagt:

    Alle Farben sind wirklich zauberhaft, der weiße würde sich auch super als Base machen!

    xoxo

  • Liebe Bib,

    ich mag den hellen Stil besonders gerne, er vermittelt so eine Zartheit und wirkt apart und edel. Ich habe so unendlich viele Nagellackfarben zuhause und lackiere im Endeffekt nur 5 oder 6 verschiedene.
    Gerade jetzt im Sommer mag ich reines Weiß total gerne.

    Liebe Grüße von Marion

    • Huhu Marion :bye:
      das kenne ich doch zu gut, ich greife in der Regel auch immer auf die gleichen Farben zurück.
      Da gebe ich dir recht, so ein reines Weiß kann doch sehr schick aussehen :yes:

      Liebste Grüße auch an dich