8 Comments

Get the Look: Abend Make Up – Step by Step Tutorial

Bei meinem letzten Tutorial habe ich euch das Schminken eines einfachen und natürlichen Tages Looks gezeigt. Heute soll es wieder um ein Tutorial gehen, wobei es sich diesmal um ein Abend Make Up handelt. Das Make Up für den Abend darf ruhig kräftiger ausfallen, denn schummeriges Licht, ob beim Italiener des Vertrauens, in Pubs oder in der Cocktail Bar lässt meistens die Intensität des Make Ups schwinden. Je nach Anlass kann dann auch ruhig etwas mehr aufgetragen werden. Wir wollen auch etwas tiefer in die Trickkiste greifen, denn gerade bei durchzutanzenden Partynächten sollte der Look natürlich auch in über eine gute Haltbarkeit verfügen. Wer hat schon Lust alle 5 Minuten das Make Up zu checken, wenn größeres Vergnügen auf einen wartet. Ich zeige euch, wie ihr dafür Step by Step vorgehen und einen intensives wie auch langanhaltendes Abend Make Up schminken könnt.

Abend Make Up – Tutorial

 

Der Abend Look umfasst das Schminken eines glamourösen Teints, ein ausdrucksstarkes Augen Make Up, das Betonen der Augenbrauen sowie das Schminken eines langanhaltenden Lippen Make Ups. Da das Tutorial im Rahmen der Make Up Factory Academy entstanden ist, werden hier ausschließlich Produkte des Labels verwendet, die mir dafür zur Verfügung gestellt wurden.

~ PR Sample: alle verwendeten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt ~

Glamouröser Teint

Make Up Base transparent

Die perfekte Grundlage schaffen: Mit der transparenten Make Up Base schaffen wir zunächst eine Grundlage, mit welcher die Haltbarkeit des Make Ups verbessert und der Teint optimiert werden soll. Die Base einfach mit dem Foundation Brush mit streichenden Bewegungen in die Haut einarbeiten.

Velvet Lifting Foundation 10

Ebenmäßiges Hautbild mit Foundation: Für den Abend Look darf das Make Up ruhig über eine stärkere Deckkraft verfügen, ich gebe etwas Foundation auf den Handrücken, nehme sie mit dem Foundation Brush auf, arbeite sie in die Haut ein und streiche sie für einen nahtlosen Übergang am Hals hin aus.

Light Reflecting Concealer 1

Mit Concealer gegen Augenschatten: Um Augenschatten den Gar auszumachen trage ich den Concealer mit dem Foundation Brush  in streichenden Bewegungen auf, wobei ich mit dem Auftrag am inneren Augenwinkel beginne und den Concealer nach unten hin auslaufen lasse. Ein noch gleichmäßigeres und natürlicheres Ergebnis erhalte ich, wenn ich anschließend leicht mit dem Ringfinger noch mal über die concealte Partie klopfe.

Light Reflecting Loose Powder

Für einen mattierten Look und maximalen Halt: Nun wird das Make Up gesettet, mit dem Powder Brush trage ich das Light Reflecting Loose Powder von der Mitte nach außen hin auf. Damit erhält die Foundation nicht nur maximalen Halt, die Haut wird außerdem leicht mattiert und erhält gleichzeitig einen gesunden Glow.

Blusher 15 Light Shiraz

Frischekick mit Rouge: Blush zaubert Farbe und Frische ins Gesicht und darf beim glamourösen Abend Look natürlich nicht fehlen. Dafür einfach das Rouge mit dem Blush Brush unterhalb des Wangenknochens von oben nach unten auftragen.

Mit Highlighter zum gesunden Glow: Vollendet wird das Make Up dann mit dem Auftrag von Highlighter, er bringt das Gesicht zu Strahlen und sorgt für einen tollen Effekt. Das Light Reflecting Loose Powder dafür einfach mit dem Powder Brush oberhalb des Wangenkochens auftragen.

Ausdrucksstarke Augenbrauen

Eye Brow Intensifier Turkish Coffee

Lücken füllen: Für den möglichst perfekten Brauen-Look ist es sinnvoll, an lichten Stellen die vorhandene Lücken zu füllen. Hierfür verwende ich den Eye Brow Intensifier, mit welchem das Einzeichnen feiner Härchen sehr gut und präzise gelingt.

Eye Brow Powder & Eye Contour Brush

Betonung und Definition: Jetzt erhalten die Brauen ihren betonten und ausdrucksstarken Look. Für das Definieren der Augenbrauen bürste ich erneut die Härchen nach unten und ziehe mit dem Eye Contour Brush und der hellen Farbe des Eye Brow Powders die obere Linie entlang und lasse sie nach hinten hin dünner werden. Anschließend werden die Härchen wieder nach oben gekämmt und die untere Linie nachgezogen.

Tinted Eye Brow Gel Light Brown

In Form halten: Mit dem Eye Brow Gel fahre ich anschließend über die Augenbrauen, störrische Härchen lassen sich damit in Zaun halten und die Brauen behalten den ganzen Abend über ihre perfekte Form.

Intensive Eyes: Ausdrucksstarkes Augen Make Up

Eye Lift Corrector

Basis schaffen: Mit dem Eye Lift Corrector schaffen wir die perfekte Grundlage für das Augen Make Up: dieser wird mit dem Eye Shadow Brush large auf das gesamte bewegliche Lid bis zur Augenbraue und auch am unteren Wimpernkranz aufgetragen.  Damit wird der Lidschatten haltbar gemacht und die Farben decken noch besser.

Mat Eye Shadow Charming White

Highlighten: Mit dem Eye Shadow Brush small und dem hellen Mat Eye Shadow werden Highlights gesetzt und demnach unter der Augenbraue, der inneren Hälfte des beweglichen Lids bis zur Augenbraue und im Innenwinkel auftragen. Wer es glänzend mag, kann den matten Lidschatten auch durch eine helle, schimmernde Farbe ersetzten.

Eye Shadow Mystic Wood

Lidschatten auftragen: Nun tragen wir den Lidschatten auf und zwar mit dem Eye Shadow Brush small dem Eye Shadow in einer dunkleren Farbe auf dem beweglichen Lid von außen nach innen, bis maximal zur Lid-Mitte in kurzen  Strichen.
Tipp: Kosmetiktuch unter das Auge halten, um unschönes Fall Out auf den Wangen zu vermeiden.

Eye Shadow Mystic Wood

Lidfalte und unteren Wimpernkranz ausschattieren: Jetzt nehme ich die gleiche Farbe des Eye Shadows mit dem Soft Blending Brush auf und arbeite sie in einer Hin- & Herbewegung in die Lidfalte ein. Anschließend trage ich die gleiche Farbe mit dem Eye Shadow Brush small wattestäbchenbreit am unteren Lid schmal entlang auf und achte darauf, sie nur im äußeren Bereich aufzutragen, um den Augenabstand weit wirken zu lassen.

Mat Eye Shadow Black Coffee

Intensivieren: Den schwarzen Mat Eye Shadow trage ich dann mit dem Eye Shadow Brush small dünn im äußersten Drittel der Lidfalte auf. Das intensiviert den Look des Augen Make Ups und hebt das Auge zusätzlich noch optisch an.

Automatic Eyeliner Chocolat Noir

Lidstrich ziehen: Nachfolgend trage ich den Automatic Eyeliner am oberen Wimpernkranz von hinten nach vorne in kleinen Strichen auf. Mit dem Eye Shadow Brush small wird die Linie dann anschließend verblendet. Die Grundlinie kann im hinteren Bereich dann nach Belieben auch noch verbreitert werden.

Mat Eye Shadow Black Coffee

Wimpernkranz verdichten: Um den Wimpernkranz  optisch zu verdichten, trage ich den schwarzen Mat Eye Shadow im hinteren Drittel des Lids auf den Kajal auf, wodurch sich der Kajal mit dem Lidschatten verbindet. Mit dem Eye Contour Brush den schwarzen Lidschatten ebenfalls im äußeren Drittel des unteren Wimpernkranzes auftragen.

 Dream Eyes Mascara Doll Eyes Effect

Wimpern verlängern & verdichten: Für den perfekten Abschluss des Augen Make Ups sorgt dann eine satte Schicht Mascara: Ich tusche meine Wimpern mit der Dream Eyes Mascara intensiv in einer Hin- & Herbewegung. Für noch mehr Volumen und Länge kann die Mascara auch in zwei Schichten aufgetragen werden.

Langanhaltendes Lippen Make Up

Real Lip Lift

Pflegen und Grundieren: Mit dem Real Lip Lift Pflegestift schaffe ich eine gepflegte Grundlage für das Lippen Make Up. Diesen trage ich einfach auf die Lippen auf, die besondere Zusammensetzung des Pflegestiftes füllt feine Linien auf und sorgt für langen Halt.

Defining Lip Liner 83 Dark Rosewood

Für eine schöne Lippenkontur: Die Kontur der Lippen mit dem Defining Lip Liner nachzeichnen. Das saubere Umranden gelingt am leichtesten, wenn man am Lippenherz beginnt und dann die Seiten damit verbindet. Für einen optischen Ausgleich und vergrößerten Effekt, kann man bis zu einer Strichstärke über die eigene Kontur hinausgehen. Zum Verblenden wird der Stift dann quer gestellt und  die Übergänge mit dem Pinsel des Konturenstiftes bearbeitet.

Lip Color 198 Glazed Rose

Ausfüllen mit Lippenstift: Die Lippen werden dann mit der Lip Color betont, dafür verwende ich den Pinsel des Defining Lip Liners, streiche damit über die Lip Color und trage sie von der Mitte nach außen hin auf die Lippen auf.

Fixing Powder

Fixieren und Mattieren: Besonders lange haltbar wird das Lippen Make Up durch diesen Schritt gemacht: ein Kosmetiktuch auf die Lippen legen und mit dem Fixing Powder und dem Powder Brush die Lippen abtupfen. Hinterher erneut etwas Farbe auftupfen.

High Shine Lip Gloss 39 Dune Rose

Für einen glänzenden Auftritt: Den letzten Schliff verpasse ich dem Lippen Make Up mit dem High Shine Lip Gloss. Durch den Auftrag des Glosses erhalten die Lippen einen funkelnden Glanz und wirken insgesamt voluminöser. Ein glänzender und glamouröser Auftritt ist euch damit garantiert.

Hier noch mal das fertige Abend Make Up

Ich hoffe euch gefällt der Look und es waren ein paar Anregungen für euch dabei. Natürlich kann hier farblich je nach Gusto und Belieben variiert, der Automatic Eyeliner durch einen Flüssig Eyeliner ersetzt oder die Wimpern für einen dramatischeren Look mit Fake Lashes aufgepimpt werden. Gerade in Sachen Make Up sind der Kreativität ja keine Grenzen gesetzt und erlaubt ist was gefällt. In diesen Sinne: ran an die Pinsel und auf ins Vergnügen! Viele Grüße

12. Januar 2016

8 Comments

8 Kommentare

  • TiaMel sagt:

    Sehr schöne und ausführliche Step by Step Anleitung, die man ganz einfach nachpinseln kann *-* vielen Dank Liebes ♥. Der Look, den du gezaubert hast, mag ich ganz besonders gern, da er sich auch schön im Alltag tragen lässt.

    Drück dich :rose:

    • Freut mich dass dir das Tutorial und auch der Look gefällt Liebes :heart: Das stimmt, für manche mag es für den Alltag vielleicht zu viel sein, aber auch ich trage gerne mal einen betonteren Look tagsüber :yes:
      Drückerli

  • Saskia sagt:

    Ich mag solche Tutorials sehr gerne. Ein schöner Beitrag!

  • Christina sagt:

    Ein toller Make-up Post! Der Eye Brow Intensifier sieht ja interessant aus… ich glaube den muss ich auch mal ausprobieren :)

    Christina ♥ https://caliope-couture.com

  • Smiley sagt:

    Mal wieder ein super Tutorial von dir, das schaue ich ja immer wieder gerne! :good:
    Besonders schön finde ich die Betonung des äußeren Augenwinkels, das kriegst du immer so gut hin. Generell finde ich den Look sehr schön und obwohl er etwas intensiver ist als ein Tageslook, wirkt er nicht zu aufdringlich. :-)

    Herzliche Grüße :heart:

    • Lieben Dank Süße,
      na ich hadere da ja immer noch mit mir selbst, da es in Natura dann meistens noch schöner aussieht, als es auf den Fotos rüberkommt. Ich suche immer noch weiter nach der richtigen Kamera-Einstellung :scratch:
      Das stimmt, für mich ist der Look auch tagsüber noch sehr gut tragbar, aber jeder empfindet das ja auch anders.
      Herzliche Grüße auch an dich meine Liebe :heart:

Schreibe einen Kommentar

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)